576774

Standard-Bildprogramme selbst wählen

22.02.2010 | 11:00 Uhr |

Microsoft Paint, das standardmäßige Bildbearbeitungs-Programm von Windows, ist deutlich schwächer als einige kostenlose Alternativen. Auch die übliche Bildanzeige hält dem Vergleich mit alternativer Freeware nicht stand.

Anforderung:

Fortgeschrittener

Zeitaufwand:

Gering

Lösung:

Das kostenlose Paint.NET ist eine mächtige, aber trotzdem weitgehend intuitiv zu bedienende Bildbearbeitungs-Software und somit eine gute Alternative zum Windows-Standard. Nach der Installation des Programms können Sie es zwar normal nutzen, in die Windows-Oberfläche ist es aber noch nicht integriert. Es wäre beispielsweise sinnvoll, wenn sich nach Rechtsklick auf eine Bilddatei und „Bearbeiten“ das Bild in Paint.NET öffnen würde und nicht in Microsoft Paint.

Schritt 1: Bildbearbeitung umstellen.
Starten Sie Regedit, und öffnen Sie den Schlüssel „Hkey_Classes_Root\SystemFileAssociations\image\shell\edit\command“. Falls es ihn nicht gibt, legen Sie ihn an. Doppelklicken Sie dann in der rechten Fensterhälfte auf den „Standard“-Eintrag, und geben Sie als Wert

"C :\Programme\Paint.NET\PaintDotNet.exe" "%1"

ein (mit allen Anführungszeichen). Statt „C:\Programme“ tragen Sie das Verzeichnis ein, in das Sie Paint.NET installiert haben. Wenn Sie nun mit der rechten Maustaste auf eine Bilddatei klicken und „Bearbeiten“ wählen, öffnet sie sich in Paint.NET.

Schritt 2: Bildbetrachter umstellen.
Statt der standardmäßigen Bildvorschau (oder Fotoanzeige) von Windows setzen Sie besser Picasa von Google ein. Zum einen ist hier die Diashow deutlich schicker, zum anderen bringt es eine praktische und umfangreiche Bildverwaltung mit. Der Umstieg auf Picasa ist ganz einfach: Sie installieren das Tool und wählen dann, für welche Dateitypen es als Standard-Viewer eingerichtet werden soll. Diese Einstellung können Sie später jederzeit über „Start, Alle Programme, Picasa, Picasa Photo Viewer konfigurieren“ anpassen. Beim Doppelklick auf ein Bild öffnet sich dann Picasa.

0 Kommentare zu diesem Artikel
576774