576858

Geheime Windows-Funktionen per Hotkey starten

17.02.2010 | 11:00 Uhr |

Sie wünschen sich in Windows mehr praktische Funktionen, um den Überblick zu behalten, wenn viele Fenster offen sind. Sie möchten auch häufig gebrauchte Anwendungen und Web-Seiten per Hotkey öffnen.

Anforderung:

Anfänger

Zeitaufwand:

Gering

Lösung:

Die englischsprachige Freeware Signo bietet das – und noch einiges mehr. Nachdem Sie das Tool installiert und gestartet haben, sind sofort eine ganze Reihe neuer Hotkeys für Windows aktiv. In der Tabelle auf dieser Seite finden Sie einige nützliche für eine bessere Fensterverwaltung. So können Sie zum Beispiel mit [Strg]-[Win]-[M] das aktive Fenster im Vordergrund festpinnen. Mit [Strg]-[Win]-[T] minimieren Sie es in den Infobereich (Tray), und mit [Strg]-[Win]-[Pfeil] emulieren Sie Aero Snap von Win 7 und docken das Fenster am Bildschirmrand an. Doppelklicken Sie auf das Symbol im Tray. Im Konfigurationsdialog des Tools können Sie viele weitere Funktionen aktivieren.

Schritt 1: Anwendungen starten.
Klicken Sie etwa auf „Launch“ und dort auf „+“, um einen neuen Hotkey zum Starten einer Anwendung zu definieren. Neben „Name of action“ geben Sie den Tool-Namen ein, darunter wählen Sie den Hotkey. Aktivieren Sie etwa „Strg“ und „Alt“, und definieren Sie dann eine beliebige dritte Taste. Über „Browse“ wählen Sie die Anwendung und geben, falls nötig, noch Startparameter ein. Den Hotkey aktivieren Sie, indem Sie auf „Apply“ klicken.

Schritt 2: Web-Seiten öffnen.
Analog dazu geben Sie über die Registerkarte „Open“ etwa Web-Adressen oder Dateien (Dokumente, Bilder, Videos, Musik...) an, die Sie per Hotkey öffnen wollen.

Schritt 3: Autotext einfügen.
Zusätzlich bietet Signo die Möglichkeit, Autotext-Bausteine in jede beliebige Anwendung einzufügen. Dazu öffnen Sie die Registerkarte „Text“ und klicken auf „+“. Dann geben Sie dem Textbaustein einen Namen. Darunter tragen Sie neben „Textkey“ einen eindeutigen Begriff ein, der automatisch durch den Textblock ersetzt wird. Den eigentlichen Textblock geben Sie zuletzt unter „Text“ ein.

Hotkeys für alle Fälle: Windows komfortabler machen

Hotkey

Funktion

[Shift]-[Win]-[A]

Macht unnötig belegten Arbeitsspeicher frei

[Shift]-[Win]-[B]

Macht speziell von Browsern unnötig belegten Arbeitsspeicher frei

[Strg]-[Win]-[A]

Versteckt alle Fenster und zeigt sie wieder an

[Strg]-[Win]-[B]

Versteckt die Taskleiste und zeigt sie wieder an

[Strg]-[Win]-[C]

Ermöglicht mehrstufige Zwischenablage

[Strg]-[Win]-[Ende]

Verschiebt das aktive Fenster auf den zweiten Monitor

[Strg]-[Win]-[H]

Versteckt das aktive Fenster und zeigt es wieder an

[Strg]-[Win]-[I]

Aktiviert eine Bildschirmlupe

[Strg]-[Win]-[M]

Pinnt das aktive Fenster im Vordergrund fest

[Strg]-[Win]-[N]

Löst ein festgepinntes Fenster wieder

[Strg]-[Win]-[Pfeil hoch]

Dockt das aktive Fenster am oberen Bildschirmrand an (wie Aero Snap)

[Strg]-[Win]-[Pfeil links]

Dockt das aktive Fenster am linken Bildschirmrand an (wie Aero Snap)

[Strg]-[Win]-[Pfeil rechts]

Dockt das aktive Fenster am rechten Bildschirmrand an (wie Aero Snap)

[Strg]-[Win]-[Pfeil runter]

Dockt das aktive Fenster am unteren Bildschirmrand an (wie Aero Snap)

[Strg]-[Win]-[S]

Macht das aktive Fenster semi-transparent und wieder undurchsichtig

[Strg]-[Win]-[T]

Minimiert das aktive Fenster in den Infobereich (Tray)

[Strg]-[Win]-[W]

Verbreitert das aktive Fenster auf alle Monitore

[Strg]-[Win]-[X]

Maximiert das aktive Fenster auf alle Monitore

[Strg]-[Win]-[Z]

Minimiert alle Fenster in den Infobereich (Tray)

0 Kommentare zu diesem Artikel
576858