576766

Alle Benutzerspuren löschen

23.02.2010 | 11:00 Uhr |

Sie hinterlassen jede Menge Spuren, wenn Sie an einem Rechner arbeiten. Das System protokolliert etwa zuletzt geöffnete Dokumente, Befehle, besuchte Web-Seiten, abgespielte Musik und vieles mehr. Sie möchten Ihre Spuren löschen.

Anforderung:

Anfänger

Zeitaufwand:

Gering

Lösung:

Die englischsprachige Freeware Indo Cleaner entfernt all Ihre Benutzerspuren mit drei Klicks. Nachdem Sie das Tool installiert und gestartet haben, sehen Sie in einer Liste die Bereiche, in denen sich Benutzerspuren befinden können. Standardmäßig sind alle angewählt. Nach einem Klick auf „Next“ werden die Bereiche analysiert, und Sie bekommen die Anzahl gefundener Einträge angezeigt. Um zu sehen, welche Dateien genau gelöscht werden sollen, doppelklicken Sie einfach auf die verschiedenen Bereiche. Danach können Sie auswählen, welche tatsächlich bereinigt werden sollen. Nach einem weiteren Klick auf „Next“ entfernt Indo Cleaner die Spuren.

Browser ausklammern: Nachteil ist, dass bei Internet Explorer (IE), Opera und Firefox nicht nur der Verlauf gelöscht wird, sondern auch die Cookies und Ihre gespeicherten Passwörter. Ihre Online-Identitäten gehen also verloren. Deaktivieren Sie deshalb vor der Putzaktion in Indo Cleaner zunächst die Klickboxen vor IE & Co., und löschen Sie Ihre Surfspuren lieber mit den im Browser eingebauten Funktionen. Sie finden sie in allen gängigen Browsern über [Strg]-[Shift]-[Entf].

0 Kommentare zu diesem Artikel
576766