2064504

Word zusammen mit zuletzt benutztem Dokument öffnen

01.04.2015 | 09:31 Uhr |

Mit diesem Trick haben Sie beim Start von Word sofort das Dokument auf dem Bildschirm, an dem Sie zuletzt gearbeitet haben.

Häufig möchte man in Word an genau dem Dokument weiterarbeiten, das man zuletzt geöffnet hatte. Dieses über „Datei -> Öffnen -> Zuletzt verwendeten Dokumente“ aufzurufen, ist Ihnen nicht komfortabel genug? Kein Problem, dafür gibt es eine Lösung.

Als erstes erstellen Sie eine zusätzliche Verknüpfung für Word, indem Sie in die untere Eingabezeile des Startmenüs „winword.exe“ eingeben. Das Suchergebnis klicken Sie mit der rechten Maustaste an und wählen „Senden an -> Desktop (Verknüpfung erstellen)“.

Das neue Word-Desktop-Icon mit der Bezeichnung „winword.exe – Verknüpfung“, das dadurch erstellt wurde, markieren Sie und benennen es nach Drücken der F2-Taste in „Word - letzte Datei“ um. Anschließend klicken Sie es mit der der rechten Maustaste an und wählen „Eigenschaften“. Ins Feld „Ziel“ fügen Sie ans Ende, also nach dem letzten Anführungszeichen, ein Leerzeichen und die Option /mfile1 ein. Bestätigen Sie die Änderung mit „OK“. Die Option bewirkt, dass Word beim Starten über diese Verknüpfung die zuletzt geöffnete Datei lädt.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2064504