2020276

Windows und Office sicher offline aktualisieren

08.12.2014 | 14:31 Uhr |

Ein frisch installiertes Windows oder Office zu aktualisieren ist kein Vergnügen – und unsicher. Mit dem WSUS Offline Update erledigen Sie das Updaten schnell und sicher.

Dieses Programm brauchen Sie: WSUS Offline Update , gratis, ab Windows Vista

Wer das Betriebssystem oder das Office-Paket neu installieren muss, durchläuft beim anschließenden Aktualisieren zahlreiche Schleifen. Das ist nicht nur mühsam, sondern hat auch den Nachteil, dass der Rechner während des Update-Prozesses nicht vollständig geschützt ist – schließlich sind ja noch nicht alle Patches installiert. Hat man zudem keinen schnellen Internet-Anschluss, zieht sich die Aktualisierung nochmals in die Länge.

Diese Probleme vermeidet das Tool WSUS Offline Update. Es ermöglicht, alle Updates einschließlich der Service-Packs für Windows Vista, 7, 8 und 8.1 – jeweils für die 32- und die 64-Bit-Versionen – sowie für die Office-Pakete 2007, 2010 und 2013 herunterzuladen, lokal zu speichern und dann auf dem neu aufzusetzenden PC offline einzuspielen.

Dazu starten Sie WSUS Offline Update auf einem beliebigen Computer mit Internet-Anbindung und aktivieren in den beiden Windows- bzw. Office-Reitern die passenden Versionen. Bei den „Optionen“ unten können Sie zudem festlegen, ob .NET-Framework und weitere Hilfsdateien mitgespeichert werden sollen. Links unten markieren Sie die Option „USB Medium: Kopiere Updates für gewählte Produkte ins Verzeichnis“, wählen einen Ordner aus und klicken auf „Start“. Die dabei anfallenden Datenmengen sind enorm, so summierten sich die Aktualisierungen – beispielhaft ausgewählt – für Windows 7 (64 Bit) und Office 2013 auf zusammen mehr als 4 GB. Laden Sie die Daten deshalb auf einem PC mit ausreichend schneller Internet-Verbindung herunter - bitten Sie gegebenenfalls einen Freund oder Bekannten, das für Sie zu erledigen.

Im letzten Schritt kopieren Sie den gesamten Zielordner auf einen USB-Stick, eine externe Festplatte oder auf eine DVD und starten das Update über die Datei „UpdateInstaller.exe“ auf dem zu aktualisierenden Rechner.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2020276