747170

Windows-Seriennummer herausfinden

11.11.2010 | 11:20 Uhr |

Sie wollen Windows neu installieren, haben aber den Aufkleber mit der Seriennummer verlegt? Keine Sorge – mit einem Trick finden Sie ihn trotzdem heraus.

Zwar gibt Microsoft jedem Käufer von Windows immer einen Aufkleber oder Zettel mit, auf dem der passende CD-Key notiert ist, jedoch ist dies glücklicherweise nicht der einzige Weg an ihn heranzukommen. Findige Anwender können die Seriennummer auch in der Registrierdatenbank finden.
 
Der Registry-Eintrag „DigitalProductId“ im Schlüssel „Hkey_ Local_Machine\Software\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion“ enthält den passenden CD-Key zu Ihrer Windows Version. Dieser liegt allerdings nur verschlüsselt in den Bytes 52 bis 66 vor.
 
Laden Sie sich zu diesem Zweck unser Entschlüsselungs-Tool PC-Welt-FixWindowsCDKey herunter und öffnen Sie es. Die gesuchte Seriennummer wird anschließend in einem Dialog angezeigt und außerdem in der Datei Key.txt auf dem Desktop gespeichert.

Tipp: Dieser Vorgang lässt sich natürlich beliebig oft wiederholen, jedoch empfehlen wir trotzdem die Nummer auf Papier niederzuschreiben, da man sich so im Fall von Datenverlust doppelten Aufwand spart.

0 Kommentare zu diesem Artikel
747170