Windows 7

Lästige Rückstände des Service Pack 1 entfernen

Donnerstag, 16.06.2011 | 11:09 von Christian Löbering
Während der Installation des SP1 legt Windows 7 Kopien von Systemdateien an, die später überflüssig werden. Durch das Löschen gewinnt man wertvollen Speicherplatz. So geht's.
Wenn die Aktualisierung keine Probleme verursacht, sollte das jedoch nicht der Fall sein. Sie können die De-Installationsdaten also getrost löschen und so Speicherplatz zurückgewinnen. Dazu gehen Sie so vor: Klicken Sie auf das Windows-Symbol, und wählen Sie dann „Alle Programme ➞ Zubehör ➞ Systemprogramme ➞ Datenträgerbereinigung“. Im folgenden Fenster klicken Sie auf „OK“. Danach berechnet die Datenträgerbereinigung, wie viel Speicherplatz auf Laufwerk C freigemacht werden kann.

Windows-PC perfekt pflegen und aktuell halten

Im folgenden Fenster klicken Sie auf „Systemdateien bereinigen“. Daraufhin wird die Datenträgerbereinigung noch einmal gestartet, diesmal allerdings mit Administrator-Rechten. Klicken Sie im Fenster für die Laufwerksauswahl auf „OK“. Danach berechnet das Programm erneut, wie viel Speicherplatz auf Laufwerk C freigemacht werden kann.

Im folgenden Fenster setzen Sie einen Haken vor „Service Pack-Sicherungsdateien“ und klicken dann auf „OK“. Bis die SP1-Rückstände entfernt sind, können einige Minuten vergehen. Übrigens: Die Datenträgerbereinigung stellte durch diese Aktion nur 530 (SP1 32 Bit) beziehungsweise 920 MB (SP1 64 Bit) gewinnbaren Speicherplatz in Aussicht. In der Redaktion konnten jedoch deutlich höhere Werte gemessen werden, nämlich bis zu rund 2 GB.

Donnerstag, 16.06.2011 | 11:09 von Christian Löbering
Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (1)
  • mike_kilo 20:47 | 22.06.2011

    Lästige Rückstände des Service Pack 1 entfernen

    Dazu gehen Sie so vor: Klicken Sie auf das Windows-Symbol und .....
    klick , klick, klick.... imo schneller gehts mit folgendem Befehl in der "Ausführen"-Konsole, Schnellaufruf mit Tastaturbefehl [WIN] +[R] : [CODE]cmd.exe /c cleanmgr /sageset:65535 & Cleanmgr /sagerun:65535[/CODE]und ist noch ausbaufähig > [URL]http://www.winfaq.de/faq_html/Content/tip0000/onlinefaq.php?h=tip0449.htm

    Antwort schreiben
852642