Windows XP, Vista, 7

Defekte EXE-Dateien reparieren

Freitag den 19.11.2010 um 11:01 Uhr

von Marvin Tobisch

Mit unserem PC-Welt-Tool starten EXE-Dateien wieder korrekt.
Vergrößern Mit unserem PC-Welt-Tool starten EXE-Dateien wieder korrekt.
© 2014
Beim Klicken auf eine EXE-Programmdatei passiert entweder gar nichts oder es öffnet sich eine ganz andere Anwendung? So beheben Sie das Problem.
Lösung: Rufen Sie unser Tool PC-WELT-FixEXEFiles mit Administratorrechten auf und starten Sie Ihren Rechner nach Abschluss des Vorgangs neu. Das Tool repariert die Registrierungseinträge des Dateityps.exe.
 
Unter XP schreibt es dazu Teile des Registry-Schlüssels „Hkey_Classes_Root\exefile“ neu. Bei Vista und Windows 7 kann die Funktion des Dateityps zusätzlich für jeden Benutzer festgelegt werden. Deshalb schreibt das PC-WELT-Tool hier den entsprechenden Schlüssel für den aktuellen Benutzer neu („Hkey_Current_User\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\ Explorer\FileExts\.exe“).

Freitag den 19.11.2010 um 11:01 Uhr

von Marvin Tobisch

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
750383