05.11.2012, 11:34

Heinrich Puju

Windows Systemsteuerung

Auf die Eigenschaften der Maus direkt zugreifen

So greifen Sie auf die Eigenschaften der Maus direkt zu. ©istockphoto.com/t_kimura

Mit der Maus lässt sich die grafische Oberfläche von Windows gut bedienen. Falls die Maus jedoch aufgrund von Hard- oder Softwarefehlern den Dienst quittiert, hilft oft nur die Bedienung per Tastatur.
Wenn die Maus nicht funktioniert, zeigt sich sofort, wie schwer es ist, die Konfiguration und Einstellungen zu überprüfen. Denn ohne Mausklick ist der Weg über die Systemsteuerung mühselig.
Mausfenster: Drücken Sie die Windows-Taste, um das Startmenü zu öffnen, tippen Sie ins bereits aktive Eingabefeld Maus ein und bestätigen Sie die Eingabe mit der Enter-Taste.
Dies öffnet das Eigenschaften-Fenster der Maus, in dem Sie die Maus-Konfiguration überprüfen können. Zwischen den einzelnen Registerkarten wechseln Sie, indem Sie gleichzeitig die Taste Strg und die Tabulatortaste drücken. Wichtig für die Funktion der Maus ist das Register „Hardware“, in dem Sie sehen können, ob Windows die Maus erkennt.
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
Windows 8: Alle Informationen
Windows 8
Alle Details

Alle Informationen und Updates zum neuen Betriebssystem Windows 8 von Microsoft. mehr

- Anzeige -
PC-WELT Specials
Angebote für PC-WELT-Leser
PC-WELT Onlinevideothek

PC-WELT Online-Videothek
Keine Abogebühren oder unnötige Vertragsbindungen. Filme und Games bequem von zu Hause aus leihen.

Tarifrechner
Der PC-WELT Preisvergleich für DSL, Strom und Gas. Hier können Sie Tarife vergleichen und bequem viel Geld sparen.

PC-WELT Sparberater
Das Addon unterstützt Sie beim Geld sparen, indem es die besten Angebote automatisch während des Surfens sucht.

- Anzeige -
Marktplatz
Amazon

Amazon Preishits
jetzt die Schnäpchen bei den Elektronikartikel ansehen! > mehr

Kaspersky KIS

Mit SICHERHEIT surfen
... dank Premium-Internetschutz auf Ihrem PC. Schon ab 39,95 €. > Jetzt informieren!

1492624
Content Management by InterRed