700878

Verwenden der Maus erleichtern

12.03.2009 | 11:00 Uhr |

Sie möchten ein Windows-Fenster in den Vordergrund holen, ohne darauf klicken zu müssen. Wir verraten Ihnen einen Trick, mit dem das ganz einfach geht.

Anforderung:

Anfänger

Zeitaufwand:

Gering

Lösung:

Damit ein Windows-Fenster oder -Dialog zum aktiven Fenster wird und den Eingabefokus erhält, sind im Normalfall zwei Aktionen notwendig: das Navigieren mit der Maus auf das Fenster und danach ein Klick mit der Maus. Eine Einstellung unter „Systemsteuerung, Center für erleichterte Bedienung, Verwenden der Maus erleichtern“ sorgt dafür, dass schon die Mausnavigation auf das Fenster ausreicht. Die Option heißt „Ein Fenster durch Hovering […] aktivieren“.

0 Kommentare zu diesem Artikel
700878