710548

Windows-Update: Mehrfach-Downloads vermeiden

Sie wollen mehrere Windows-Rechner auf dem neuesten Stand halten. Über die Funktion "Windows-Update" im Internet Explorer müssen Sie dazu auf jedem Rechner den gleichen Download durchführen - das ist sehr zeitaufwendig. Wie lassen sich mehrere Rechner mit nur einem Download aktualisieren? Die PC-WELT verrät es Ihnen.

Anforderung

Fortgeschrittener

Zeitaufwand

Hoch

Problem:

Sie wollen mehrere Windows-Rechner auf dem neuesten Stand halten. Über die Funktion "Windows-Update" im Internet Explorer müssen Sie dazu auf jedem Rechner den gleichen Download durchführen - das ist sehr zeitaufwendig. Wie lassen sich mehrere Rechner mit nur einem Download aktualisieren?

Lösung:

Neben der Windows-Update- Seite, die der Internet Explorer automatisch ansteuert, stellt Microsoft weitere Download-Seiten bereit. Hier erhalten Sie die gleichen Updates, aber in Form von gepackten EXE-Archiven. Wenn Sie ein solches Archiv installieren, erreichen Sie das gleiche Ergebnis wie beim Windows-Update direkt über das Web. Die Archivdateien bleiben Ihnen aber erhalten, so dass Sie sie auch für weitere Rechner verwenden können.

Allerdings sind die Windows-Updates auf den Microsoft-Servern etwas unübersichtlich verteilt. So finden Sie Bugfixes, Sicherheits-Updates, "empfohlene Updates" und aktualisierte, zum Windows-Lieferumfang gehörende Gerätetreiber unter

http://corporate.windowsupdate.microsoft.com/de.

Für alle seine Software-Produkte - nicht nur für die Windows-Versionen - stellt Microsoft außerdem die Seite http://www.microsoft.com/downloads zur Verfügung.

Dadurch kommt es zu Überschneidungen:

Zum Beispiel finden Sie Sicherheits-Updates auch auf dieser Seite, Gerätetreiber jedoch nicht. Um Windows-Updates herunterzuladen, gehen Sie zunächst auf http://corporate.windowsupdate.microsoft.com/de .

Klicken Sie links auf "Produktupdates", anschließend auf "Suchen". Je nachdem, ob Sie nach Windows-Updates oder Gerätetreibern suchen, wählen Sie die entsprechende Registerkarte. Sie können dann ein Suchwort angeben, etwa "Sicherheit" für Sicherheits-Updates. Hier wählen Sie aus, welche Windows-Versionen Sie aktualisieren wollen - auch Updates für unterschiedliche Systeme können Sie auf einmal herunterladen.

Achten Sie darauf, dass Sie auch die Internet-Explorer-Version richtig angeben, wie sie jeweils auf den einzelnen Windows-Systemen installiert ist. Am Ende der Auswahlliste können Sie eine zeitliche Eingrenzung vornehmen. Wenn Sie den Suchbegriff und/oder die Zeitangabe leer lassen, werden alle Updates angezeigt.

Wenn Sie die notwendigen Downloads ausgewählt und mit "Weiter" bestätigt haben, erscheint eine Dialogbox, die Ihnen den Fortschritt des Downloads anzeigt. Währenddessen können Sie nicht auf das aktuelle IE-Fenster zugreifen. Die einzelnen Pakete werden übersichtlich in einer Baumstruktur im Zielverzeichnis abgelegt. abgelegt.

Falls Sie nur Updates für deutsche Windows-Versionen herunterladen, heißen die obersten beiden Ebenen "Software\de". Ansonsten sehen Sie dort andere Länderkürzel. Welche Archive für welche Windows-Version sind, können Sie am Verzeichnisnamen erkennen:

So steht W2KIE5.5X86 für ein Windows 2000 mit Internet Explorer 5.5, MILLENNIUMIE6 für Windows ME mit Internet Explorer 6. Die Namen der einzelnen Updates eine Ebene darunter leiten sich aus den Artikelnummern der Microsoft Knowledge Base ab.

Wenn Sie dort in die Suchmaske den Dateinamen (ohne Endung) als Artikelnummer eingeben, gelangen Sie zur Beschreibung des Problems, das durch das Update beseitigt wird.

Die Seite www.microsoft.com/downloads bietet eine Suchmaske, die für einige Zwecke einfacher zu bedienen ist. Allerdings fehlt hier die automatische Sortierung in Unterverzeichnisse; und Sie müssen für jede Windows-Version einzeln nach den richtigen Updates suchen. Dafür ist die Seite stets brandaktuell - hier finden Sie sogar Updates, die noch nicht über die Windows-Update-Seite zu haben sind.

Lesen Sie also gerade eine Online-Meldung über ein behobenes Sicherheitsproblem, sollten Sie es auf dieser Seite versuchen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
710548