1142875

Windows-Lizenzstatus mit Tool überprüfen

08.11.2011 | 11:01 Uhr |

Wer genaue Informationen zum aktuellen Lizenzstatus von Windows und Office einholen will, kann zum Microsoft-Tool Mgadiag greifen. Wir zeigen, wie man das Tool nutzt.

Die Systemsteuerung von Windows 8 bekommt mit dem „Genuine Center“ wohl eine eigene Lizensierungszentrale. In dieser Lizensierungszentrale  wird der Benutzer schnell sehen können, ob sein Windows und andere installierten Microsoft-Produkte korrekt aktiviert sind. Mit dem englischsprachigen Programm Mgadiag von Microsoft können Sie diese Informationen schon heute zumindest für Ihr Windows XP, Vista und 7 oder für Microsoft Office abrufen.

Die besten Tipps und Tricks für Windows 7

Mgadiag zeigt an, ob Ihr laufendes Windows eine Originalversion und aktiviert ist.
Vergrößern Mgadiag zeigt an, ob Ihr laufendes Windows eine Originalversion und aktiviert ist.

Mgadiag nutzen: Laden Sie sich das Programm über die in diese Internetadresse herunter, und starten Sie es anschließend. Im ersten Fenster klicken Sie auf „Continue“. Danach sehen Sie auf der Registerkarte „Windows“ neben „Validation status“, ob Ihr Windows original („Genuine“) ist oder nicht. Darunter sehen Sie noch einige weitere Informationen zu Ihrem Windows.

Wer auf seiner Festplatte zusätzlich Microsoft Office installiert hat, kann auch darüber noch Informationen wie den Lizenzstatus einholen. Klicken Sie dazu einfach auf die Registerkarte „Office“, um alle relevanten Daten angezeigt zu bekommen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1142875