2228721

Whatsapp-Nachrichten lesen, ohne den Absender zu informieren

27.10.2016 | 09:35 Uhr |

So lesen Sie Chat-Nachrichten, ohne dass der Empfänger davon etwas mitbekommt. Klappt für Whatsapp, Facebook-Messenger & Co.

Wer in Whatsapp , dem Facebook-Messenger und vielen anderen Chat-Tools eine Nachricht liest, sendet dem Absender standardmäßig eine Lesebestätigung. In Whatsapp ist das daran erkennbar, dass sich beim Absender die beiden Haken an einer Nachricht blau färben. Das funktioniert natürlich auch umgekehrt, wenn Sie eine Nachricht senden, erfahren Sie über die blauen Haken ebenfalls, ob die Nachricht bereits angesehen wurde.

So lesen Sie Chat-Nachrichten, ohne dass der Empfänger davon etwas mitbekommt. Klappt für Whatsapp, Facebook-Messenger & Co.
Vergrößern So lesen Sie Chat-Nachrichten, ohne dass der Empfänger davon etwas mitbekommt. Klappt für Whatsapp, Facebook-Messenger & Co.

Über einen Trick lässt sich das allerdings umgehen. Denn sowohl Whatsapp, also auch der Facebook-Messenger, sowie andere Messenger, pushen eine neue Nachricht gleich mit dem kompletten Text auf das Smartphone des Empfängers. Um sich die Nachricht anzusehen, ohne eine Lesebestätigung auszulösen, müssen Sie deshalb nur in den Flugzeugmodus wechseln. Sobald die Wlan- und mobile Datenverbindung gekappt ist, können Sie die Nachricht unbemerkt lesen. Der Absender bekommt das erst dann mit, wenn Sie den Flugzeugmodus wieder verlassen. Dass zuvor überhaupt eine Nachricht angekommen ist, darüber informiert bei den meisten Systemen ein Zeichen in der Infozeile.

Die besten Tipps für WhatsApp-Nutzer

0 Kommentare zu diesem Artikel
2228721