1970239

Vollversion des Tages: iResizer 2.5

16.07.2014 | 10:00 Uhr |

Der Resizer verspricht neue und smarte Möglichkeiten, die Größe von Bildern anzupassen, ohne sie dabei zu deformieren oder unglücklich abzuschneiden.

Das Tool soll beim Ändern der Größe den Inhalt des Bildes berücksichtigen und beispielsweise Menschen, Gebäude und Tiere erkennen (Sie dürfen wichtige Bildabschnitte auch markieren) und so vorgehen, dass diese nicht abgeschnitten werden. Es konzentriert sich daher beim Abschneiden auf unwichtige Bereiche im Bild und entnimmt nur dort Bildinformationen, sagt der Entwickler. Außerdem soll das Bild auch nach der Bearbeitung natürlich aussehen. Ferner sei es möglich, quadratische Bilder für Instagram herzustellen, ohne das Bild kaputtzuschneiden.

Zur Gratis-Vollversion des Tages

Wichtige Hinweise:

  • Sie finden den Download-Button nicht? Deaktivieren Sie Ihren Adblocker, falls vorhanden. Außerdem sollte Flash im Browser aktiviert sein. Hilft das alles nichts, versuchen Sie es mit einem anderen Browser.

  • Schließen Sie den Registrierungsvorgang am besten gleich nach dem Download ab. Denn sobald die nächste Aktion am nächsten Tag startet, verfallen nicht eingelöste Codes. Den Code finden Sie meist in einer Textdatei im Download; bisweilen müssen Sie sich via E-Mail registrieren. Die Vollversion ist anschließend nur auf dem PC nutzbar, auf dem sie installiert wurde. Nach einer Neuinstallation oder einen Wechsel des Rechners kann die Vollversion nicht mehr genutzt werden.

  • In seltenen Fällen kommt die Vollversion des Tages mit Zusatzsoftware daher. Achten Sie bei der Installation darauf, dass Sie eventuell vorhandene Häkchen entfernen, wenn Sie nicht wollen, dass Zusatz- oder Werbe-Software mitinstalliert wird.

Zur Top-100 der PC-WELT-Downloads

0 Kommentare zu diesem Artikel
1970239