1813084

Vollversion des Tages: Ashampoo GetBack Photo 1.0.1

15.08.2013 | 12:00 Uhr |

Erinnerungsfotos haben meist einen unbezahlbaren ideellen Wert. Dann ist es schmerzlich, wenn man feststellt, dass die Bilder der eigenen Hochzeit, der Geburt der Kinder oder der letzten Urlaubsreise verloren sind und keine Sicherungskopien existieren. Ashampoo GetBack Photo 1.0.1 ermöglicht die schnelle Wiederherstellung der Fotos von unterschiedlichen Datenträgern in wenigen Schritten.

Im Gegensatz zu vielen herkömmlichen Undeletern werden mit Ashampoo GetBack Photo nicht nur Dateien wiederhergestellt, die „normal“ gelöscht wurden, sondern auch dann, wenn der Datenträger formatiert worden ist.

Features:

  • Wiederherstellung gelöschter und beschädigter Foto-Dateien

  • Scan aller im System vorhandenen Datenträger

  • Fotos können sogar gefunden werden, wenn der Datenträger bereits formatiert wurde

  • Wiederherstellung auch von Metadaten, z.B. EXIF oder IPTC

  • Unterstützung aller gängigen Dateiformate, z.B. JPG, PNG, BMP, GIF, RAW

  • Auffinden von Fotos auch in Dateiformaten wie z.B. PDF oder Word Dokumenten

  • Darstellung gefundener Fotos in einer Miniaturansicht (Thumbnails)

Zur Gratis-Vollversion des Tages  

Achtung: Schließen Sie den Registrierungsvorgang am besten gleich nach dem Download ab. Denn sobald die nächste Aktion am nächsten Tag startet, verfallen nicht eingelöste Codes. Den Code finden Sie meist in einer Textdatei im Download; bisweilen müssen Sie sich via E-Mail registrieren. Die Vollversion ist anschließend nur auf dem PC nutzbar, auf dem sie installiert wurde. Nach einer Neuinstallation oder einen Wechsel des Rechners kann die Vollversion nicht mehr genutzt werden.

Zur Top-100 der PC-WELT-Downloads

0 Kommentare zu diesem Artikel
1813084