1714941

Vollversion des Tages: Amigabit Disk Defrag

06.03.2013 | 09:37 Uhr |

Einfaches Defragmentieren der Festplatte innerhalb von Sekunden, verspricht Amigabit Disk Defrag.

Die Ein-Klick-Lösung soll ideal sein, wenn man in Eile ist. Die Operation kann zudem automatisch zum passenden Zeitpunkt durchgeführt werden - früh am Morgen, mitten in der Nacht oder während Sie einkaufen. Einfach die gewünschte Zeit und Frequenz festlegen (einmalig, täglich oder wöchentlich) und zurücklehnen. Darüber hinaus kann der PC automatisch heruntergefahren werden, sobald der Defragmentierungsprozess abgeschlossen ist.

Amigabit Disk Defrag bietet nicht zuletzt das "Top File Finder"-Feature zum Scannen und Aufspüren größter Dateien (etwa Top 10, 50, 100, 200 oder 1000) auf der Festplatte. Die Ergebnisse können angezeigt und wahlweise gelöscht oder verschoben werden.

Zur Gratis-Vollversion des Tages  

Achtung: Schließen Sie den Registrierungsvorgang am besten gleich nach dem Download ab. Denn sobald die nächste Aktion am nächsten Tag startet, verfallen nicht eingelöste Codes. Den Code finden Sie meist in einer Textdatei im Download; bisweilen müssen Sie sich via E-Mail registrieren. Die Vollversion ist anschließend nur auf dem PC nutzbar, auf dem sie installiert wurde. Nach einer Neuinstallation oder einen Wechsel des Rechners kann die Vollversion nicht mehr genutzt werden.

Zur Top-100 der PC-WELT-Downloads

0 Kommentare zu diesem Artikel
1714941