Video-Tipp

Einzel-Objekte in Powerpoint animieren

Montag, 31.10.2011 | 10:30 von Christoph Supguth
Bildergalerie öffnen Text-Managment-App Otter
PC-WELT präsentiert Ihnen regelmäßig neue, praxisnahe Video-Anleitungen von video2brain.com, einem der führenden Anbieter professioneller Video-Trainings. Diesmal lernen Sie, wie Sie einzelne Objekte Ihrer Powerpoint-Präsentation animieren.
Einzel-Objekte in Powerpoint animieren
Einzel-Objekte in Powerpoint animieren

Lebendige Powerpoint-Präsentation gestalten Sie mit Animations-Effekten innerhalb Ihrer Folien. Dafür stehen Ihnen vier verschiedene Effekt-Arten zur Verfügung:

  • Eingang, um Folien-Objekte nacheinander einzublenden
  • Betont, um bestimmte Elemente Ihrer Folie besonders hervorzuheben
  • Beenden, um Objekte aus der Folie auszublenden
  • Animationspfad, um Objekte innerhalb der Folie zu bewegen und/oder neu anzuordnen

Viel Spaß beim Anschauen und Nachmachen!

Links zum Video:

- Komplette Video-Trainings bei video2brain
- Open Office - das perfekte Office?
- Weitere Tipps & Ratgeber-Videos

Übrigens: Mit unserem kostenlosen Newsletter "Best of PC-WELT" verpassen Sie keine Folge mehr. Er informiert Sie nicht nur über die neuesten News & Artikel auf pcwelt.de, sondern auch über neue Clips bei PC-WELT.tv . Auf dieser Seite melden Sie sich für den Newsletter an. Als Alternative bieten wir einen RSS-Feed .

Montag, 31.10.2011 | 10:30 von Christoph Supguth
Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
1159066