2223913

Versionsnummer von Windows einblenden

29.09.2016 | 16:14 Uhr |

Finden Sie mit diesen Befehlen die aktuelle Versionsnummer Ihrer Windows-Version heraus.

Insbesondere bei Windows 10 mit seinen immer wieder aktualisierten Builds ist es oft ganz sinnvoll, die Versionsnummer im Blick zu behalten. Nach einer kleinen Änderung an der Registry blendet das Betriebssystem die Versionsnummer dauerhaft auf dem Desktop ein. Öffnen Sie dazu den Registrierungs­Editor, indem Sie regedit in das Suchfeld von Windows eingeben und in der Liste auf „Befehl ausführen“ klicken. Alternativ geht das über die Tastenkombination Win­-R. Rufen Sie den Pfad „HKEY_CURRENT_USER\Control Panel\Desktop“ auf und sehen Sie dann nach, ob dort schon ein Eintrag namens „PaintDesktopVersion“ vorhanden ist. Falls nicht, klicken Sie den genannten Ordner „Desktop“ mithilfe der rechten Maustaste an. Wählen Sie „Neu“ und „DWORD­Wert (32­Bit)“ und geben Sie dem neuen Eintrag die Bezeichnung PaintDesktopVersion. Klicken Sie ihn als Nächstes doppelt an, setzen Sie den Wert im folgenden Fenster auf 1 und bestätigen Sie mit „OK“. Nach einem Neustart von Windows sehen Sie daraufhin rechts unten oberhalb der Taskleiste die Windows-Version und Build­-Nummer.

Windows 10: Die besten Tipps & Tricks

0 Kommentare zu diesem Artikel
2223913