1761913

Über Google Chrome den PC fernsteuern

07.05.2014 | 11:23 Uhr |

Das Fernsteuern von PCs eignet sich immer dann gut, wenn Sie einem Bekannten bei einem Computerproblem helfen möchten, dafür aber nicht extra hinfahren wollen.

Eine unkomplizierte Methode zur Fernsteuerung eines anderen PCs über das Internet bietet Google mit seinem Internet-Browser Chrome und der Erweiterung Google Remote Desktop . So geht’s in fünf Schritten:

1. Bitten Sie Ihren Bekannten, den Browser Google Chrome zu installieren.

2. Senden Sie ihm den Link zur Erweiterung Google Remote Desktop, damit er diese installiert. Dafür muss er sich, falls noch nicht geschehen, bei Google anmelden.

Mit der Erweiterung Chrome Remote Desktop können Sie über das Internet etwa auf den Rechner eines Bekannten zugreifen und so PC-Probleme leichter beheben.
Vergrößern Mit der Erweiterung Chrome Remote Desktop können Sie über das Internet etwa auf den Rechner eines Bekannten zugreifen und so PC-Probleme leichter beheben.
© IDG

3. Nach der Installation der Erweiterung öffnet sich automatisch die App-Seite in Chrome, von der aus sich das Tool starten lässt. Später lässt sich die Seite über die Tastenkombination Strg + N und einen Klick auf „Apps“ unten im Browser aufrufen.

Die besten Gratis-Tools für Ihre Notfall-CD

4. Beim ersten Start muss Ihr Bekannter der Erweiterung einige Rechte einräumen. Ist das erledigt, wählt er „Remote-Unterstützung ➞ Jetzt starten ➞ Freigabe“. Das Tool generiert einen zwölfstelligen Code, den Ihr Bekannter Ihnen etwa per Mail oder SMS übermittelt.

Den Desktop des entfernten PCs sehen Sie im Chrome-Browser und bedienen ihn wie gewohnt mit der Maus. Auch die Sound-Ausgabe wird vom entfernten PC auf Ihren umgeleitet.
Vergrößern Den Desktop des entfernten PCs sehen Sie im Chrome-Browser und bedienen ihn wie gewohnt mit der Maus. Auch die Sound-Ausgabe wird vom entfernten PC auf Ihren umgeleitet.
© IDG

5. Sie starten die Erweiterung ebenfalls und wählen „Remote-Unterstützung ➞ Jetzt starten ➞ Zugriff“ und geben den Code ein. Sie können nun den PC Ihres Bekannten so bedienen, als säßen Sie direkt davor.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1761913