698560

Star Office: Suche nach Betreff und Autor

Sie benutzen Star Office als Mail- und News-Programm und vermissen eine Suchfunktion, um in einem geöffneten Ordner Beiträge bestimmter Autoren oder mit bestimmten Betreffzeilen aufzuspüren. Die PC-WELT verrät Ihnen, wie es funktioniert.

Anforderung

Einsteiger

Zeitaufwand

Mittel

Problem:

Sie benutzen Star Office als Mail- und News-Programm und vermissen eine Suchfunktion, um in einem geöffneten Ordner Beiträge bestimmter Autoren oder mit bestimmten Betreffzeilen aufzuspüren.

Lösung:

Star Office bietet für diesen Zweck eine komfortable und effektive Mehrfachsuchfunktion. Aufgrund eines leichten Designfehlers der Programmoberfläche könnten Sie allerdings Schwierigkeiten haben, diese Funktion zu finden. Sobald nämlich ein Mail- oder News-Ordner geöffnet ist, wird die Funktionsleiste überdeckt, die den Button für die Mehrfachsuche enthält.

Starten Sie deshalb zunächst Star Office, ohne einen Ordner oder ein Dokument zu öffnen. Auf der unteren Funktionsleiste sehen Sie ganz rechts ein Symbol mit einem stilisierten Fernglas, das als Info-Text "Mehrfach Schnellsuche" anzeigt, wenn Sie den Mauszeiger darüber halten. Klicken Sie diesen Button an, ist die Mehrfachsuche eingeschaltet - Sie erkennen das daran, dass er auch nach dem Loslassen aktiviert bleibt. Nun können Sie einen Mailoder News-Ordner öffnen.

Um eine Suche zu starten, fangen Sie einfach an, das gesuchte Wort einzutippen. Alle Artikel, die die gesuchte Zeichenfolge im Absender oder Betreff enthalten, werden dabei markiert. Je mehr Text Sie eingeben, desto enger grenzen Sie die Suche ein - anhand der Anzahl der markierten Artikel lässt sich das live mitverfolgen. Außerdem erscheint der Suchbegriff am unteren Rand des Ordnerfensters.

Mit der <Rücktaste> können Sie dabei jeweils einen falsch eingegebenen Buchstaben korrigieren. Mit <Esc> löschen Sie den gesamten bisher eingegebenen Suchbegriff, wenn Sie die Suche beenden oder von vorne beginnen wollen. Mit dieser Methode können Sie nicht nur den Inhalt eines Mail- oder News-Ordners, sondern auch eines beliebigen Verzeichnisses auf der Festplatte durchsuchen. Als Suchbegriff dient dann der gewünschte Dateiname.

0 Kommentare zu diesem Artikel
698560