1858395

Fehlermeldung beim Kopieren auf Micro-SD-Karte

29.07.2014 | 09:34 Uhr |

Viele Tablets und Smartphones verfügen nur über wenig internen Speicher.

Für größere Foto- oder Filmsammlungen sollten Sie sich deshalb eine Micro-SD-Karte zulegen. Doch nicht immer lassen sich Dateien vom Windows-PC problemlos auf die Speicherkarte kopieren. Unter Umständen erscheint beim Kopiervorgang die Fehlermeldung: „Die Datei enthält Eigenschaften, die nicht kopiert werden können“. Dieses Programm brauchen Sie: Stream Armor , gratis.

In fast allen Fällen lässt sich die Datei auch dann kopieren, wenn Sie die Windows-Fehlermeldung bekommen – nur eben ohne die genannten Eigenschaften. Damit sind die sogenannten Alternate Data Streams (ADS) gemeint. Eine Datei kann auf einem NTFS-Dateisystem mehrere Anhänge, also andere Dateien enthalten, die jedoch normalerweise nicht angezeigt werden. Bei einem Foto kann dies beispielsweise eine Vorschauansicht sein.

In den meisten Fällen ist ein sogenannter Zone Identifier angehängt, der anzeigt, dass die Datei aus dem Internet heruntergeladen wurde. Auf einen Datenträger, der mit FAT32 formatiert ist – wie üblicherweise bei einer Micro-SD-Karte –, lassen sich diese ADS nicht übertragen. Aus diesem Grund erhalten Sie die Fehlermeldung unter Windows. Mithilfe eines Tools wie dem kostenlosen Stream Armor können Sie sich anzeigen lassen, ob Dateien einen ADS enthalten.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1858395