2133528

Sonderzeichen auf der Mac-Tastatur finden

13.10.2015 | 11:31 Uhr |

Wo stecken Pfund Sterling, Klammeraffe und all die Klammern? Wir zeigen, wie sie Sonderzeichen schnell und einfach finden.

Mac-Tastaturen sind zurückhaltend beschriftet, was der Übersichtlichkeit dient. Wo aber findet man selten gebrauchte Sonderzeichen, wenn auf den ersten Blick nur @ und € ins Auge stechen?

Schritt 1:

Öffnen Sie die Systemeinstellungen und klicken Sie auf das „Tastatur“-Symbol. Dieses befindet sich in der Kategorie „Hardware.“

 

Schritt 2:

Vergewissern Sie sich, dass der Menüpunkt „ Tastatur- und Zeichenübersichten in der Menüleiste anzeigen “ mit einem Haken versehen ist. Wenn Sie eine Tastatur mit deutschem Layout verwenden, taucht an Stelle der kleinen Deutschland-Flagge (Abb. 1) ein Tastatursymbol (Abb. 2) auf.

Abb. 1: Bei einer Tastatur mit deutschem Layout erscheint eine Deutschland-Flagge.
Vergrößern Abb. 1: Bei einer Tastatur mit deutschem Layout erscheint eine Deutschland-Flagge.
Abb. 2: Die Deutschland-Flagge wird durch ein Tastatur-Symbol ersetzt.
Vergrößern Abb. 2: Die Deutschland-Flagge wird durch ein Tastatur-Symbol ersetzt.

Schritt 3:

Wenn sie nun auf dieses Symbol klicken, haben Sie die Auswahl zwischen „ Tastaturübersicht einblenden “ und „ Zeichenübersicht einblenden “. Klicken Sie auf Ersteres, um eine virtuelle Tastatur aufzurufen. Um nun auf die Sonderzeichen zugreifen zu können, müssen Sie die Alt-Taste gedrückt halten. Dadurch wird ihnen eine Reihe an Sonderzeichen präsentiert, die man ansonsten nur über spezielle Tastaturbefehle erreichen kann. Neben den Klammern - die sich an der selben Position befinden, würden Sie den Befehl manuell über die Tastatur eingeben – hat man nun auch Zugriff auf diverse andere Zeichen, die bei Bedarf per Mausklick zur Verfügung stehen.

 

Haben Sie das Fenster des Schreibprogramms geöffnet, müssen Sie nur mit gedrückter Alt-Taste auf das gewünschte Zeichen klicken und das Symbol wird in ihr Dokument an der Cursor-Position eingefügt.

 

Tipp: Im Notfall eignet sich dieses Tool ebenfalls, falls die Tastatur vom Apple-Rechner nicht mehr erkannt werden sollte. Sofern Sie keine externe Tastatur griffbereit haben, können Sie – zugegeben etwas umständlich – vorerst über dieses virtuelle Tastatur weiterarbeiten.

 

Schritt 4:

Sofern Sie diese Funktion nicht mehr nutzen möchten, können Sie diese deaktivieren, indem Sie wieder über die Systemeinstellungen in die Tastatureinstellungen gelangen und den Haken bei „Tastatur- und Zeichenübersichten in der Menüleiste anzeigen“ entfernen. Nun erscheint oben in der Menüleiste wieder die Deutschland-Flagge.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2133528