Smartphones mit Windows Phone 7

Handy als externe Festplatte nutzen

Dienstag, 27.09.2011 | 11:00 von Verena Ottmann und Frederik Niemeyer
© iStockphoto.com/pavlinec
Ein Smartphone mit dem Betriebssystem Windows Phone 7 lässt sich eigentlich nicht als externe Festplatte am PC nutzen. Mit kleinen Eingriffen in die Windows-Registrierungsdatenbank geht’s doch.
Um den USB-Treiber für das Smartphone aufzuspielen, installieren Sie die Medienverwaltungs-Software Microsoft Zune und verbinden das Smartphone mit dem PC. Danach drücken Sie bei gehaltener Windows-Taste auf R, tippen ins dann erscheinende „Ausführen“-Feld den Befehl regedit und drücken die Enter-Taste. Eventuell müssen Sie noch in einem Fenster der Benutzerkontensteuerung auf „Ja“ klicken, bevor der Registrierungseditor erscheint. Klappen Sie in ihm den Ordner „Hkey_Local_Machine\System\CurrentControlSet\Enum\USB“ auf. Dann halten Sie die Strg-Taste und drücken auf F, um das Suchfeld zu öffnen.


In das Suchfeld tippen Sie ZuneDriver, bestätigt durch Drücken der Enter-Taste. Im Ergebnisfenster markieren Sie den Ordner „ZuneDriver“ mit der Maus und öffnen anschließend den Eintrag „UseWpdPrivateInterface“ per Doppelklick. Im dann erscheinenden Eingabefenster ändern Sie den Wert auf 0 und schließen das Fenster per Klick auf „OK“. Markieren Sie danach den übergeordneten Ordner „Device Parameters“. Ändern Sie auf die beschriebene Weise den Wert von "EnableLegacySupport“ von „0“ in 1, den Wert von „PortableDeviceNameSpaceExcludeFromShell“ von „1“ in 0 und den Wert von „ShowIn-Shell“ von „0“ in 1. Jede Aktion bestätigen Sie mit „OK“.
Beenden Sie den Registrierungseditor über „Datei, Beenden“, und trennen Sie das Smartphone vom PC. Wenn Sie Ihr Windows-Phone-7-Smartphone danach wieder mit dem PC verbinden, können Sie per Windows-Explorer wie bei einer externen Festplatte Daten darauf speichern. Um Konflikte zu vermeiden, sollten Sie Zune jedoch schließen, bevor Sie manuell auf das Smartphone zugreifen.

Dienstag, 27.09.2011 | 11:00 von Verena Ottmann und Frederik Niemeyer
Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
1121277