20.11.2012, 10:21

Christian Löbering

iPad Tipps & Tricks

Besser tippen mit Kurzbefehl, Autokorrektur & Co.

Mit Kurzbefehlen, Autokurrektur & Co schneller am iPad tippen. ©istockphoto.com/hocus-focus

Obwohl die Bildschirmtastatur auf dem iPad recht gut funktioniert, ist das Schreiben darauf viel unbequemer als auf einem normalen Keyboard.
Um schneller tippen zu können, gibt es einige Tricks. Wenn Sie etwa zweimal die Leertaste drücken, dann wird ein Punkt und ein Leerzeichen geschrieben. Wenn Sie einen Umlaut tippen wollen, dann wischen Sie beim entsprechenden Buchstaben (a, o, u, s) einfach nach oben.
Praktisch sind auch individuelle Autokorrekturbegriffe. Für Texte, die Sie häufig eingeben – etwa Ihre Adresse oder bestimmte Floskeln – sollten Sie Kurzbefehle anlegen. Tippen Sie dazu auf „Einstellungen ➞ Allgemein ➞ Tastatur ➞ Kurzbefehl hinzufügen“. In das obere Feld geben Sie den langen Text ein, in das untere den kurzen – etwa vg für viele Grüße.
Kommentare zu diesem Artikel (1)
Windows 8: Alle Informationen
Windows 8
Alle Details

Alle Informationen und Updates zum neuen Betriebssystem Windows 8 von Microsoft. mehr

- Anzeige -
PC-WELT Specials
Angebote für PC-WELT-Leser
PC-WELT Onlinevideothek

PC-WELT Online-Videothek
Keine Abogebühren oder unnötige Vertragsbindungen. Filme und Games bequem von zu Hause aus leihen.

Tarifrechner
Der PC-WELT Preisvergleich für DSL, Strom und Gas. Hier können Sie Tarife vergleichen und bequem viel Geld sparen.

PC-WELT Sparberater
Das Addon unterstützt Sie beim Geld sparen, indem es die besten Angebote automatisch während des Surfens sucht.

- Anzeige -
Marktplatz

Amazon Preishits
jetzt die Schnäpchen bei den Elektronikartikel ansehen! > mehr

1503991
Content Management by InterRed