Passwort-Safe

Mit Lastpass nie wieder Passwörter vergessen

Mittwoch den 04.05.2011 um 11:01 Uhr

Die Nutzung von Internetportalen ist heute selbstverständlich. Doch bei all den Passwörtern kann man leicht durcheinander kommen. Lastpass behebt das Dilemma.
Mit Lastpass brauchen Sie sich nur noch ein einziges
Passwort zu merken.
Vergrößern Mit Lastpass brauchen Sie sich nur noch ein einziges Passwort zu merken.
Am besten lässt sich das Gedächtnis durch einen praktischen Internetdienst entlasten: container_id link 583255 Lastpass speichert Ihre Benutzernamen und Kennwörter in einer extra abgesicherten Online-Datenbank. Sie müssen sich dann nur noch das Lastpass -Kennwort merken und haben trotzdem von jedem beliebigen Computer aus Zugang zu Ihren Internetdiensten.
 
Lastpass installieren: Starten Sie das Lastpass -Installationsprogramm. Im ersten Fenster des Assistenten wählen Sie „German“ und klicken auf „Next“. Dann klicken Sie auf „Weiter“ und setzen Haken vor den Internet-Browsern, für die das Programm installiert werden soll. Dazu müssen alle Browser-Fenster geschlossen sein.
 
Nach einem Klick auf „Weiter“ gelangen Sie in das Fenster, in dem Sie das Lastpass -Konto anlegen. Wählen Sie darin „Ich habe kein LastPass Konto, erstelle eines für mich“, und klicken Sie auf „Weiter“. Im nächsten Fenster geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und darunter ein sicheres Kennwort ein.
 
Da dieses Kennwort in Zukunft alle Ihre Anmeldedaten schützen muss, sollten Sie dabei wirklich auf Nummer sicher gehen: Das Kennwort sollte aus mindestens 10 Zeichen bestehen und Groß- und Kleinbuchstaben, Zahlen sowie Sonderzeichen enthalten. Der Balken unterhalb des Passwortfeldes hilft Ihnen dabei, indem er anzeigt, wie sicher das eingegebene Passwort ist.
 
Darunter geben Sie etwas ein, das Sie an Ihr Passwort erinnert, falls Sie es einmal vergessen sollten. Dieses Feld sollte unbedingt ausgefüllt werden, da Ihr Passwort nie an Lastpass übertragen wird und auch nicht wiederhergestellt werden kann. Danach setzen Sie noch Haken vor allen angebotenen Optionen und klicken auf „Weiter“. Geben Sie dann das zuvor vergebene Kennwort erneut ein. Zum Abschluss der Lastpass -Installation klicken Sie auf „Save“.
 
Nun können Sie alle im Internet-Browser gespeicherten Anmeldedaten in Ihren neuen Lastpass -Tresor importieren. Dazu wählen Sie „Ja, lass mich wählen, welche Einträge ich zu LastPass importieren will“ und klicken auf „Weiter“. Entfernen Sie im folgenden
Fenster für Einträge, die nicht importiert werden sollen, das Häkchen in der Spalte „Importieren“. Dann klicken Sie wieder auf „Weiter“. Im nächsten Fenster sollten Sie die Option „Ja, entferne alle Einträge, die von LastPass importiert wurden“ wählen. Mit dem Klick auf „Weiter“ veranlassen Sie so, dass der unsichere Kennwortspeicher Ihres Internet-Browsers gelöscht wird.
 
Im nächsten Fenster wählen Sie „Ja, ich will Daten, die beim Ausfüllen benutzt werden, eingeben und überprüfen“, wenn Lastpass Adressformulare auf Internetseiten automatisch ausfüllen soll. Im nächsten Fenster tragen Sie Ihre Adresse und sonstigen Daten ein, die die Ausfüllhilfe später übernehmen soll. Im letzten Fenster wählen Sie unter „Wenn ich meinen Browser schließe“ aus Sicherheitsgründen die Option „Automatisch bei LastPass abmelden“. Mit dem abschließenden Klick auf „Fertig“ ist die Installation abgeschlossen.
 
Lastpass nutzen: Nach der Ersteinrichtung von Lastpass können Sie den Passwortdienst ganz einfach auf jedem Computer mit installierter Lastpass -Erweiterung nutzen. Sie müssen sich dort jeweils nur mit Ihrem Lastpass - Konto anmelden. Dazu klicken Sie in der Symbolleiste des Internet-Browsers auf den kleinen grauen Knopf mit einem Sternchen darin, geben Ihren Lastpass -Benutzernamen und das -Kennwort ein und klicken dann auf „Anmelden“. Daraufhin färbt sich das Symbol rot, und Sie sind angemeldet.
 
Wenn Sie danach eine neue Internetseite öffnen, bei der Sie sich anmelden müssen, dann tun Sie das wie üblich. Nach der erfolgreichen Anmeldung verfärbt sich das Lastpass - Symbol grün und dreht sich. Klicken Sie dann darauf, und wählen Sie „Webseite speichern“, um die neuen Anmeldedaten zu speichern. Wenn Sie die Seite später erneut aufsuchen, übernimmt Lastpass automatisch die Anmeldeprozedur.

Mittwoch den 04.05.2011 um 11:01 Uhr

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
836588