695056

Paint Shop Pro 5/6: Arbeitsumgebung effektiv einrichten

Die Arbeitsoberfläche von Paint Shop Pro 5 oder 6 ist schnell mit Paletten und Bilddateien überfüllt, die Konzentration auf das Einzelbild fällt immer schwerer. Jedes Bildschirmelement einzeln wegzuklicken ist sehr umständlich - außerdem benötigen Sie die Elemente oft später wieder.

Anforderung

Fortgeschrittener

Zeitaufwand

Gering

Die Arbeitsoberfläche von Paint Shop Pro 5 oder 6 ist schnell mit Paletten und Bilddateien überfüllt, die Konzentration auf das Einzelbild fällt immer schwerer. Jedes Bildschirmelement einzeln wegzuklicken ist sehr umständlich - außerdem benötigen Sie die Elemente oft später wieder.

Mit wenigen Mausklicks oder Tastaturbefehlen machen Sie die Programmoberfläche blitzschnell übersichtlich. Drücken Sie die TAB-Taste, und es verschwinden alle Paletten und Symbolleisten, die nicht am Rand des Programmfensters verankert sind. Ein erneutes Betätigen der TAB-Taste holt die Paletten wieder hervor. Ebenfalls per Tastendruck können Sie einzelne Paletten aufrufen oder schließen: So öffnet oder schließt < E > die Ebenenpalette, < F > ist für die Farbauswahl zuständig und < W > für die Werkzeugeigenschaften.

Nützlich ist oft auch der Befehl "Ansicht, Vollbildansicht/Bild" (SHIFT-STRG-A). Er blendet sämtliche Programmelemente einschließlich der Menüleiste aus - Sie sehen nur noch das aktive Bild vor schwarzem Hintergrund. Diesen Befehl erreichen Sie in Paint Shop Pro 5 und 6 auch über ein Symbol, das einen Monitor zeigt. Mit ESC kehren Sie wieder zur Normaldarstellung zurück.

Der Befehl "Fenster, Alle schließen" bietet sich an, wenn Sie im Laufe der Sitzung zahlreiche Bilddateien geöffnet oder neu erzeugt haben. Dabei fragt Paint Shop Pro standardmäßig für jedes nicht gespeicherte Einzelbild nach, ob es gesichert werden soll. Diese Rückfrage können Sie ausschalten. Dazu wählen Sie unter "Datei, Einstellungen, Allgemeine Programmeinstellungen" die Registerkarte "Andere Einstellungen". Dort aktivieren Sie die Option "Keine Speicheraufforderung anzeigen, wenn alle Fenster geschlossen werden".

0 Kommentare zu diesem Artikel
695056