711124

Mit Gratis-Tools PDFs erstellen

26.02.2010 | 11:00 Uhr |

PDF-Dateien können Sie mit den Gratis-Tools Adobe Reader oder Foxit Reader lesen. Sie wollen selbst ein PDF erstellen, aber nicht für Adobe Acrobat tief in die Tasche greifen müssen.

Anforderung:

Anfänger

Zeitaufwand:

Gering

Lösung:

PDF-Dateien erstellen Sie bequem und gratis mit einem entsprechenden Druckertreiber.

PDF-Tool: Empfehlenswert ist etwa PDF 24 . Nach der Installation taucht das Tool als Drucker in Windows auf. So können Sie damit aus fast jedem Programm heraus über das entsprechende Menü Ihr Dokument „drucken“. Das Tool zeigt ein Dialogfeld an, in dem Sie „Speichern“ wählen, um ein PDF erstellen zu lassen.

Teilen und verbinden: Nicht immer liegen alle Daten für ein PDF so vor, dass Sie diese etwa in einer Textverarbeitung zusammenfügen können. Wenn etwa eine Seite bereits als PDF existiert oder Sie aus einem mehrseitigen PDF ein oder zwei Seiten ausschneiden und dann Ihrer neuen PDF-Datei hinzufügen wollen, benötigen Sie ein Spezial-Tool. Auch hier hilft PDF 24 weiter. Starten Sie es diesmal über „Programme, PDF 24, PDF 24 Creator“. Die Bedienerführung macht das Teilen, Verbinden und Erzeugen von PDFs einfach: Ziehen Sie per Drag & Drop die Dateien in das rechte Fenster. Dort erstellen Sie zusätzlich ein leeres Dokument, in das Sie einzelne Seiten aus den PDFs hineinziehen. Wollen Sie nur eine Seite aus einem PDF ausschneiden, können Sie diese auch markieren und über „Tools, Seite aus PDF extrahieren“ in eine neue Datei speichern.

PDFs knacken: Manche PDFs sind geschützt. Wenn Sie diesen Schutz aufheben müssen, hilft Ihnen Free PDF Unlocker . Nach der Installation erscheint ein Icon auf dem Desktop. Ein PDF, das Sie auf dieses Icon ziehen, wird automatisch im Ursprungsordner kopiert und entschlüsselt. Der Dateiname der Kopie erhält gleichzeitig den Zusatz „noPW“.

Portables Tool: Ebenfalls empfehlenswert ist PDFTK Builder Portable . Mit der englischsprachigen Freeware lassen sich bestehende PDFs teilen und verbinden. Die neue PDF-Datei können Sie mit Wasserzeichen und Passwort versehen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
711124