Computer Fernsteuerung

Rechner mit Tweet My PC per SMS herunterfahren

Montag, 16.07.2012 | 08:53 von Christian Löbering
Mit Tweet My PC fahren Sie Ihren Rechner per SMS herunter.
Vergrößern Mit Tweet My PC fahren Sie Ihren Rechner per SMS herunter.
© istockphoto.com/Darren_Utt_Photography
Sie sitzen im Zug Richtung Urlaub, da fällt Ihnen siedend heiß ein, dass Sie vergessen haben, Ihren PC herunterzufahren.
Wenn Sie zuvor das Programm Tweet My PC installiert und mit Ihrem Twitter-Konto verbunden haben, können Sie den PC mit einer einfachen SMS herunterfahren und einiges mehr tun. So geht’s:

Tweet My PC konfigurieren: Installieren und starten Sie das Programm auf Ihrem PC. Vor „Start automatically with Windows“ setzen Sie einen Haken, klicken dann auf „Sign in with Twitter“, melden sich mit Ihrem Twitter-Konto an und autorisieren die App. Das ist nötig, da etwa der Befehl zum Herunterfahren später über Twitter angestoßen wird. Dann wird eine sechsstellige Nummer angezeigt, die Sie in das Pop-up-Fenster „Enter PIN for Authorization“ von Tweet My PC eingeben und auf „OK“ klicken. Im nächsten Schritt geben Sie in Tweet My PC noch Benutzername und Kennwort Ihres Googlemail-Kontos an. Das müssen Sie zwar nicht, ist aber nützlich, damit das Tool später Informationen an Sie schicken kann. Um das Tool in den Infobereich (Tray) zu minimieren, klicken Sie auf „Save and Hide“.

Um den PC per SMS herunterzufahren, installieren Sie
einfach das Programm Tweet My PC und verbinden es mit Ihrem
Twitter-Konto.
Vergrößern Um den PC per SMS herunterzufahren, installieren Sie einfach das Programm Tweet My PC und verbinden es mit Ihrem Twitter-Konto.

Handy mit Twitter verbinden: Im nächsten Schritt müssen Sie Ihre Mobilfunknummer noch mit Twitter verbinden. Dazu öffnen Sie www.twitter.com, melden sich an, klicken auf Ihr Profil oben rechts und dann auf „Einstellungen ➞ Mobiltelefon“. Dort fügen Sie Ihre Handynummer hinzu.

Herunterfahren und mehr: Wenn Sie jetzt eine SMS mit dem Inhalt  shutdown an die Twitter-Nummer +4915705000021 schicken, dann fährt Ihr PC zu Hause herunter. Mit restart starten Sie ihn neu, mit lock sperren Sie ihn, mit download <Internetadresse> laden Sie eine Datei herunter und bekommen Sie per Mail zugeschickt, und mit dem Befehl getfile <Dateipfad> schicken Sie sich eine Datei von Ihrem PC per Mail zu. Eine komplette Liste aller verfügbaren Befehle erhalten Sie, wenn Sie in Tweet My PC auf „About ➞ Basic Command List“ klicken.

Montag, 16.07.2012 | 08:53 von Christian Löbering
Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
1503839