2204504

Outlook-Tipp: So blendet man Kalenderwochen ein

30.06.2016 | 10:15 Uhr |

In der Monatsansicht kann es von Nutzen sein, wenn man die Kalenderwochen auf einem Blick sieht. Wir zeigen, wie's geht.

Sie können sich in Outlook in der Monatsansicht die Nummern der Kalenderwochen anzeigen lassen, damit sich beispielsweise Projekte besser planen lassen. Die zugehörige Option finden Sie im Menü „Datei“ unter „Optionen -> Kalender“. Scrollen Sie nach unten zu den „Anzeigeoptionen“ und markieren Sie „Wochennummern in der Monatsansicht und im Datumsnavigator anzeigen“. Stellen Sie außerdem sicher, dass oben im Abschnitt „Arbeitszeit“ neben „Erste Kalenderwoche“ die Option „Erste 4-Tage-Woche“ eingestellt ist. Schließen Sie das Fenster mit „OK“ und wechseln Sie zum Kalender von Outlook. Sie sehen die Wochennummern jetzt zum einen ganz links in der Spalte mit der Anzeige der einzelnen Monate, zum anderen erscheinen sie auch neben jeder Woche in der Monatsübersicht.

Tipp: Outlook mit genialen Plug-Ins aufbohren - so geht's

0 Kommentare zu diesem Artikel
2204504