719602

Ordner de Luxe

Komfort pur: Wir zeigen einen eleganten Trick, durch den Sie Ihre am häufigsten benötigten Ordner ständig parat haben.

Anforderung

Einsteiger, Fortgeschrittener, Profi

Zeitaufwand

Gering

Komfort pur: Wir zeigen einen eleganten Trick, durch den Sie Ihre am häufigsten benötigten Ordner ständig parat haben.

Mit unserem Script JUMPFOLD.VBS integrieren Sie Ihre wichtigsten Verzeichnisse in das Kontextmenü jedes Datei- oder Ordnerobjekts. Somit sind sie in jedem Windows-Explorer-Fenster und bei jedem Desktop-Icon verfügbar und können mit einem Klick direkt aufgerufen werden.

Sie installieren das Script per Doppelklick. Nach einem Rechtsklick auf ein beliebiges Objekt erhalten Sie in dessen Kontextmenü den zusätzlichen Eintrag "Ordner wählen". Nach Klick auf diesen Menüpunkt erweitert sich das Menü um die Einträge "Liste schließen" und "Ordner-Link hinzufügen". Verwenden Sie "Ordner-Link hinzufügen", um alle Verzeichnisse einzutragen, auf die Sie häufig zugreifen. Das geht bequem per Mausklick im Dialog "Ordner suchen". Ein Klick auf die neu eingebundenen Order öffnet diese. Über einen Klick auf "Liste schließen" oder nach einem Ordneraufruf wird das Menü bis auf den Eintrag "Liste anzeigen" eingeklappt.

Kontextmenü: Auf Wunsch mit oder ohne neue Einträge

Selbstverständlich können einmal angelegte Ordnereinträge wieder entfernt werden. Hierzu verwenden Sie den Menüpunkt "Ordner-Link entfernen". Zur vollständigen De-Installation von JUMPFOLD.VBS genügt ein Doppelklick auf das Script (im Windows-Verzeichnis) oder das Entfernen sämtlicher Ordner-Links.

Ein Wort zur Technik: Unser Script schreibt seine Einträge in die Registry-Schlüssel "Hkey_Classes_Root\*", "Hkey_Classes_Root\Directory" sowie "Hkey_Current_User\Software\PC-WELT". Im eingeklappten Zustand nach "Liste schließen" verbleibt lediglich der dritte Eintrag in der Registry. Die Unterfunktionen (Aufklappen, Einklappen, Ordner hinzufügen oder löschen) übergibt sich das Script durch Selbstaufruf mit dem entsprechenden Parameter -min, -max, -plus oder -minus.

0 Kommentare zu diesem Artikel
719602