865928

Praktische Zusatzfunktionen für Outlook

17.06.2011 | 11:00 Uhr |

Alle E-Mails, Kontakte, Termine, Aufgaben und Notizen verwaltet Outlook in einer zentralen Datei. Wird diese versehentlich gelöscht, sind sämtliche Informationen vernichtet.

Vorsorge leisten spezielle Backup-Programme. Nach der Installation können Sie mit der Outlook-Erweiterung Sicherung für Persönliche Ordner regelmäßig Sicherungskopien der PST-Dateien anlegen, etwa immer wenn Sie das E-Mail-Programm beenden. Erweiterte Sicherungsfunktionen bietet der Outlook Backup Assistant . Das Programm ermöglicht automatische, zeitgesteuerte Backups und kann Sicherungen auf Fehler und Vollständigkeit überprüfen.

Weitere Extras: Die Sicherungsdateien lassen sich per Passwortverschlüsselung schützen und mit einem Dateibetrachter einsehen.
Um die Outlook-Kontakte mehrerer PCs auf dem gleichen Stand zu halten, braucht man normalerweise einen teuren Exchange Server oder eine Kauf-Software wie Syncing.net .

Dass es auch kostenlos geht, beweist Osa Sync Lite : Das Programm gleicht die Outlook-Kontakte von bis zu vier PCs automatisch miteinander ab. Bei jedem neuen Kontakt legen Sie fest, ob Sie ihn auch auf die anderen Outlook-Installationen übertragen möchten.
Verbindung zum Business-Kontaktnetzwerk Xing hält der Xing Connector für Outlook . Er holt sich die Xing-Kontakte und überträgt sie in ein eigenes Adressbuch. Sie sehen die Bilder sowie die Adress- und Kontaktdaten der Personen. Praktisch: Mit wenigen Klicks laden Sie E-Mail-Absender in Ihr Xing-Netzwerk ein. Für Facebook erfüllt der Facebook-Connector den gleichen Zweck.

0 Kommentare zu diesem Artikel
865928