06.11.2012, 15:46

Heinrich Puju

Office Tipps & Tricks

Benutzerdaten zum automatischen Skydrive-Zugang löschen

So löschen Sie die Benutzerdaten zum automatischen Office-Zugang zu Skydrive. ©istockphoto.com/mediaphotos

In Office können Sie Dokumente, Tabellen oder Präsentationen im Internet auf dem Skydrive-Online-Ordner speichern.
Das geht genauso einfach wie das Speichern der Dateien auf dem eigenen PC, vor allem, wenn hierfür die automatische Anmeldung aktiviert ist. Allerdings kann jeder, den Sie an Ihrem PC mit Ihrem Nutzerkonto arbeiten lassen, auch auf Ihr Skydrive-Laufwerk im Internet zugreifen. Dann ist es besser, das gespeicherte Kennwort wieder zu löschen.
Kennwort speichern:
Speichern lassen sich die Skydrive-Benutzerdaten, wenn Sie jeweils in Word, Excel oder Powerpoint mit „Datei ➞ Speichern und senden ➞ Im Web speichern ➞ Anmelden“ die Verbindung zum Internet-Server aufbauen. Sie müssen dann nämlich nicht nur in die Felder „E-Mail-Adresse“ sowie „Kennwort“ Ihre entsprechenden Daten eingeben, sondern Sie können auch mit einem Klick auf „Automatisch anmelden“ dafür sorgen, dass diese Abfrage in Zukunft unterbleibt.
Kennwort löschen: Löschen lassen sich diese Informationen allerdings nicht in Office, sondern über die Eingabeaufforderung von Windows. Drücken Sie hierfür gleichzeitig die Windows-Taste und die Taste R, um das Ausführen-Fenster zu öffnen. Geben Sie im Dialogfenster ins Feld „Öffnen“ den Befehl cmd ein und bestätigen Sie mit „OK“. Tippen Sie nun im geöffneten Fenster an der Eingabeaufforderung den Befehl
Cmdkey /delete:passport.net\*
ein und drücken Sie im Anschluss daran die Enter-Taste. Hierdurch werden die Benutzerdaten gelöscht, die Sie für den automatischen Zugriff auf Skydrive gespeichert haben. Beim nächsten Zugriff auf Ihre Skydrive-Ordner, etwa zum Öffnen oder Speichern von Office-Dokumenten, müssen Sie daher die Anmeldeinformationen wieder neu eingeben.
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
Windows 8: Alle Informationen
Windows 8
Alle Details

Alle Informationen und Updates zum neuen Betriebssystem Windows 8 von Microsoft. mehr

- Anzeige -
PC-WELT Specials
Angebote für PC-WELT-Leser
PC-WELT Onlinevideothek

PC-WELT Online-Videothek
Keine Abogebühren oder unnötige Vertragsbindungen. Filme und Games bequem von zu Hause aus leihen.

Tarifrechner
Der PC-WELT Preisvergleich für DSL, Strom und Gas. Hier können Sie Tarife vergleichen und bequem viel Geld sparen.

PC-WELT Sparberater
Das Addon unterstützt Sie beim Geld sparen, indem es die besten Angebote automatisch während des Surfens sucht.

- Anzeige -
Marktplatz

Amazon Preishits
jetzt die Schnäpchen bei den Elektronikartikel ansehen! > mehr

1493835
Content Management by InterRed