2223439

So ändern Sie den Netzwerktyp mit Powershell

27.09.2016 | 15:10 Uhr |

Netzwerk-Profis arbeiten am liebsten mit der Kommandozeile. Dort können Sie auch unter Windows 10 viele Einstellungen anpassen.

In diesem Tipp haben wir bereits beschrieben, wie Sie in Windows 10 den Netzwerktyp von öffentlich in privat (oder umgekehrt) ändern. Üblicherweise erledigen Sie das wie gezeigt über die „Einstellungen“ im Startmenü. Wenn Sie hingegen lieber mit der Kommandozeile arbeiten, führt Sie ein anderer Weg zum Ziel.

Das große Kompendium zur Netzwerksicherheit

Rufen Sie die Powershell von Windows auf, indem Sie in das Suchfeld „powershell“ eingeben und anschließend in der Liste auf „Windows PowerShell“ klicken. Tippen Sie den Befehl „get-netconnectionprofile“ ein und drücken Sie die Eingabetaste. Es erscheint eine kleine Liste, die unter anderem die Kategorie „InterfaceIndex“ enthält. Dieser Index besteht aus einer Zahl, die je nach Netzwerkkonfiguration und Computer anders lautet. Um nun ein öffentliches in ein privates Netzwerk umzuwandeln, geben Sie das Kommando „set-netconnectionprofile -InterfaceIndex [Zahl] -NetworkCategory Private“ ein, wobei Sie „[Zahl]“ durch die bei Ihnen angezeigten Ziffern ersetzen. Für den umgekehrten Weg, also die Umwandlung eines privaten in ein öffentliches Netzwerk, tippen Sie „set-netconnectionprofile -InterfaceIndex [Zahl] -NetworkCategory Public“ ein. Ob die Umstellung geklappt hat, überprüfen Sie zum Schluss wieder mit dem Befehl „get-netconnectionprofile“.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2223439