2064099

Musikvideos in MP3-Dateien umwandeln

27.03.2015 | 14:26 Uhr |

Ein Youtube-Video lässt sich mit dem „Free Youtube to MP3 Converter“ einfach in eine MP3- Datei umwandeln. Sie laden mit dem Tool die Tonspur eines Videos herunter und speichern diese auf Ihrem Computer als MP3-Datei.

Und so geht’s: Wählen Sie bei der Installation des " Free YouTube to MP3 Converter " die benutzerdefinierte Variante aus, und deaktivieren Sie alle drei Optionen. Sonst wird Yahoo als Standard-Suchmaschine festgelegt, eine Smartbar installiert und die Yahoo-Suche als Startseite festgelegt. Im nächsten Schritt versucht Ihnen das Programm noch die Tune-up Utilities und anschließend den Radio Campus unterzujubeln. Dies unterbinden Sie jeweils wieder über die benutzerdefinierte Installation. Im letzten Installationsschritt können Sie für den Internet Explorer und den Firefox bei Bedarf die entsprechende Browser-Erweiterung herunterladen.

Starten Sie die Installation und danach den Konverter. Rufen Sie auf der Youtube-Website das gewünschte Video auf, und kopieren Sie die URL in die Zwischenablage. Übergeben Sie die Informationen über die Schaltfläche „Einfügen“ an den Konverter, und legen Sie das Ausgabeformat fest. Starten Sie dann den Download über die Schaltfläche „Herunterladen“. Sie finden die MP3-Datei in Ihrem Standard-Musikverzeichnis. Alternativ setzen Sie unter „Tools > Optionen > Ausgabe“ den gewünschten Ausgabeordner.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2064099