2179740

Musik mit Shazam finden und zur Spotify-Playlist hinzufügen

15.03.2016 | 14:05 Uhr |

Über eine Verknüpfung lassen sich frisch entdeckte Shazam-Lieblingslieder direkt zu einer Spotify-Playlist hinzufügen.

Wiw heißt das Lied, das gerade im Radio läuft? Auf welchem Album ist es erschienen und wer ist der Sänger? Diese und ähnliche Fragen beantwortet Ihnen die App Shazam. Hierfür müssen Sie lediglich das Mikrofon Ihres Geräts in die Nähe der Musikquelle halten und dann in der App die Musikerkennung starten.

Musik-Streaming-Dienste für Android im Vergleich

Musik erkennen mit Shazam: Für die Musikerkennung mit Shazam starten Sie im ersten Schritt die App. Im Anschluss daran tippen Sie auf das runde Logo in der Mitte. Daraufhin sucht das Programm das von Ihnen gewünschte Lied und liefert Ihnen Infos zu dem entsprechenden Künstler, zum Album, zum Titel und zu dessen Veröffentlichungsjahr. Auch der Liedtext zum jeweiligen Song und Videos sind hier verfügbar.

Musik hören und kaufen: Wenn Sie Nutzer von Musik-Streaming-Diensten wie beispielsweise Apple Music, Spotify oder Deezer sind, haben Sie die Möglichkeit, das Lied auch direkt in der App abzuspielen oder es bei Amazon oder iTunes zu kaufen. Über das mittlere Symbol am oberen rechten Bildschirmrand lassen sich Songs zum Beispiel direkt zu Ihrer Spotify-Playlist hinzufügen.

Kostenlos online Musik hören, streamen & downloaden

Facebook-Verbindung: Es besteht zudem die Möglichkeit, sich innerhalb der Shazam-Applikation mit Ihrem Facebook-Account anzumelden. Auf diese Weise sehen Sie dann stets, welche Songs Ihre Facebook-Freunde gesucht haben. Vielleicht ist ja das eine oder andere interessante Lied dabei, und Sie holen sich Anregungen für die nächste Party.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2179740