Mobile World Congress 2012

Samsung Galaxy Beam, Galaxy Note 10.1 und Nokia 808 mit 38-Megapixeln

Donnerstag den 01.03.2012 um 13:35 Uhr

von Christoph Supguth

Im dritten Teil unseres Berichts vom Mobile World Congress 2012 in Barcelona sehen Sie: das Samsung Galaxy Beam mit integriertem Beamer, das Tablet Samsung Galaxy Note 10.1 mit optionaler Stiftbedienung und das Nokia 808 Pureview mit einer 38-Megapixel-Kamera.
MWC: Samsung Galaxy Beam, Galaxy Note 10.1 und Nokia 808 mit 38-Megapixeln
MWC: Samsung Galaxy Beam, Galaxy Note 10.1 und Nokia 808 mit 38-Megapixeln

Weitere Videos vom Mobile World Congress finden Sie hier .

Inhalt des Videos:

Samsung hat auf dem MWC ein Smartphone mit integriertem Beamer vorgestellt. Das Samsung Galaxy Beam ist aber trotzdem nur 12,5 Millimeter hoch. Über den Beamer lassen sich Bilder, Videos und Spiele mit einer Auflösung von 640 x 360 Pixeln projizieren. Der Akku mit einer Kapazität von 2000 mAh soll für für 3 bis 4 Stunden Beamer-Dauerbetriebe reichen.

Übrigens: Mit unserem kostenlosen Newsletter "Best of PC-WELT" verpassen Sie keine Folge mehr. Er informiert Sie nicht nur über die neuesten News & Artikel auf pcwelt.de, sondern auch über neue Clips bei PC-WELT.tv . Auf dieser Seite melden Sie sich für den Newsletter an. Als Alternative bieten wir einen RSS-Feed .

Donnerstag den 01.03.2012 um 13:35 Uhr

von Christoph Supguth

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
1372336