704978

Schnelle Korrektur

24.07.2009 | 11:00 Uhr |

Beim Tippen in Word passieren manchmal Buchstabendreher. Sie müssen zur Korrektur aber nicht unbedingt den Cursor neben die falschen Buchstaben setzen - es geht auch einfacher.

Anforderung:

Anfänger

Zeitaufwand:

Gering

Lösung:

Falls Ihnen beim Tippen Buchstabendreher unterlaufen, ist die "Menü"-Taste eine der nützlichsten und schnellsten Korrekturtasten: Anstatt bis zu den konkreten falschen Buchstaben zu gehen und sie noch einmal richtig einzutippen, müssen Sie den Cursor nur irgendwo in das Wort legen und "Menü" drücken. Bei nicht erkannten Wörtern tauchen die Korrekturvorschläge der Rechtschreibprüfung ganz oben im daraufhin erscheinenden Kontextmenü auf. Oft reicht ein Druck auf "Return", um den Fehler blitzschnell zu korrigieren.

0 Kommentare zu diesem Artikel
704978