2164738

Notizen unter KDE mit einem Klick auf Ihrem Desktop ablegen

13.01.2016 | 10:45 Uhr |

Als temporäre Textschnipsel, die auch einen Neustart überstehen, legen viele Anwender kurzerhand eine Textdatei auf dem Desktop an, die bei der Rückkehr zum Rechner gleich ins Auge fällt. KDE 4 und KDE Plasma 5 haben dazu eine elegante Alternative zu bieten.

Befindet sich Textinhalt in der Zwischenablage, dann klicken Sie einfach mit der mittleren Maustaste auf einen freien Bereich der Arbeitsfläche.

Das vorinstallierte Plasma-Widget namens Notes springt automatisch an und klebt einen gelben Zettel mit dem Text aus der Zwischenablage auf dem Desktop.

Diesen Trick kennen sowohl KDE 4 als auch KDE Plasma 5. Im älteren und ausgereifteren KDE 4 gibt es dazu noch eine weitere Ablagemöglichkeit für Bilder: Liegt in der Zwischenablage eine erkanntes Bildformat, so können Sie das Bild nach dem Klick mit der mittleren Maustaste ebenfalls in einem Bilderrahmen auf dem Desktop ablegen.

PC-WELT Download: KDE - Basis Paket

0 Kommentare zu diesem Artikel
2164738