39222

Datenabgleich unter XP und Vista

09.12.2008 | 11:00 Uhr |

Regelmäßige Backups der persönlichen Daten sind wichtig, um nach einem Systemabsturz oder einem Festplattencrash wichtige Daten parat zu haben. Sie wollen auf Ihrem PC zwei Ordner oder zwei Festplatten immer auf demselben Stand halten? Wir liefern Ihnen dazu das passende Tool.

-Anforderung:

Anfänger

Zeitaufwand:

Gering

Lösung:

Die PC-WELT bietet Ihnen für Backup und Abgleich großer wie kleiner Datei-Archive ein grafisches Tool, das zwei Ordner oder ganze Festplatten auf dem exakt gleichen Stand hält: Das Script pcwDatenabgleich unseres Lesers Peter Schroth lässt sich über eine grafische Oberfläche und zusätzliche optionale Kontextmenüs im Windows-Explorer einfach und interaktiv bedienen und ist beeindruckend schnell. Anders als das Kommandozeilen-Tool Robocopy (in den Windows Server 2003 Resource Kit Tools), das die Basis bildet, haben Sie nach dem Vergleich von Quelle und Ziel per Klickboxen die volle Kontrolle darüber, welche Kopier- und Löschaktionen anschließend tatsächlich erfolgen sollen. Eine ausführliche Anleitung erhalten Sie über den Button „Hilfe“ im gestarteten Programm. Version 3.1 behebt insbesondere einige Sonderprobleme unter Windows Vista und ist nunmehr uneingeschränkt Vista-tauglich.

0 Kommentare zu diesem Artikel
39222