1908454

Kopieren und Drucken mit dem Schnappschuss

26.06.2014 | 11:34 Uhr |

Die Schnappschuss-Funktion ist eine komfortable Möglichkeit, ausgewählte PDF-Bereiche mit unterschiedlichen Elementen in einem Rutsch zu kopieren oder auszudrucken.

Sie haben ein PDF, aus dem Sie bestimmte Bereiche kopieren möchten. Geht es nur um Text oder um einzelne Bilder, markieren Sie den gewünschten Bereich, klicken darauf mit rechter Maustaste und wählen „Kopieren“ (oder Sie drücken die Tastenkombination Strg+C). Fügen Sie die Auswahl über „Datei – Einfügen“ oder mit Strg+V in ein anderes Dokument ein, wo Sie Text und Bilder weiterbearbeiten können.

Lästig wird es, wenn der Bereich, den Sie kopieren möchten, beispielsweise aus einer Überschrift, einem Bild, Text und vielleicht noch anderen Elementen besteht, die Sie nicht in einem Rutsch markieren können.

Nutzen Sie dann besser die Schnappschuss-Funktion: In der Menüzeile des Readers finden Sie unter „Bearbeiten“ den Punkt „Schnappschuss erstellen“. Setzen Sie ein Häkchen davor und markieren Sie jetzt den Bereich, den Sie in eine andere Anwendung übernehmen möchten, indem Sie mit gedrückter linker Maustaste ein Rechteck darüberziehen. Sofort poppt ein Fenster auf mit dem Hinweis „Der ausgewählte Bereich wurde kopiert“.

Achtung: Die Auswahl wird hier allerdings als Bild kopiert, das Sie nun über „Datei > Einfügen“ oder mit der Tastenkombination Strg+V in andere Dokumente übernehmen und auch als einzelnes Bild in einigen gängigen Bildformaten speichern können.

Die Schnappschuss-Funktion bietet sich auch an, wenn Sie ausgewählte Bereiche eines PDF drucken wollen. Setzen Sie das Häkchen, markieren Sie den gewünschten Teil mit der Maus und gehen Sie auf „Datei > Drucken“. Achten Sie darauf, dass die Option „Ausgewählte Grafik“ aktiviert ist.

Falls Sie aus Ihrem PDF nichts kopieren oder drucken können, hat möglicherweise der PDF-Autor das Kopieren verboten. Das können Sie schnell feststellen: Klicken Sie mit rechter Maustaste auf das Dokument, gehen Sie auf „Dokumenteigenschaften“ und hier auf die Registerkarte „Sicherheit“. Unter „Dokumenteinschränkungen – Zusammenfassung“ sehen Sie dann, ob Kopieren und erlaubt sind oder nicht.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1908454