720716

Irfan View: Notizen innerhalb der Bilddatei speichern

02.01.2004 | 09:05 Uhr |

Sie möchten Stichwörter und Kommentare innerhalb einer Bilddatei speichern. Sie sollen bei der Weitergabe an andere Programme und Rechner erhalten bleiben.

Anforderung

Einsteiger

Zeitaufwand

Mittel

Problem:

Sie möchten Stichwörter und Kommentare innerhalb einer Bilddatei speichern. Sie sollen bei der Weitergabe an andere Programme und Rechner erhalten bleiben.

Lösung:

Irfan View kann mittels des IPTC-Standards zusätzliche Informationen in JPG-Bildern unterbringen. Er bietet nach Art einer Datenbank Felder wie "Stichworte", "Autor", "Copyright" oder "Bildunterschrift". Diese Angaben werden direkt in der Datei gespeichert.

Laden Sie das JPG-Bild, dann verwenden Sie im "Bild"-Menü den Befehl "Information"; unten im Dialogfeld klicken Sie auf "IPTC-Daten". Das Dialogfeld erscheint allerdings auf Englisch, da es noch nicht übersetzt wurde. Sie tätigen die entsprechenden Einträge in Feldern wie "Caption" (Bildunterschrift) oder "Headline" ("Überschrift"). Ein Klick auf den "Write"-Schalter (Schreiben) sichert Ihre Eingaben im Bild.

Vorsicht: Viele andere Bildprogramme beherrschen die IPTC-Funktion nicht. Solche Anwendungen löschen Ihre IPTC-Texte, sofern Sie die JPG-Datei dort bearbeiten und speichern.

0 Kommentare zu diesem Artikel
720716