06.09.2011, 10:41

Heinrich Puju

IE, FF, Chrome

Versehentlich geschlossene Internetseiten wieder öffnen

Mit den so genannten Seiten-Tabs lassen sich bei allen modernen Internet-Browsern mehrere Seiten parallel öffnen. Sie sorgen für Ordnung und beschleunigen das Surfen.
Über die Tabs können Sie Seiten rasch schließen, ohne den Browser selbst zu beenden, und – was manchmal noch wichtiger ist – ohne neue Adresseingabe genauso schnell wieder öffnen.
Seiten-Tabs schließen: Wer eine der geöffneten Seiten nicht mehr braucht, führt einfach den Mauszeiger über den Registerreiter, und schon erscheint neben dem Namen der Internetseite ein Schließkreuz. Je nach Browser ist es mal weiß im roten Kreis, mal rot und auch mal einfach grau, erfüllt aber immer die gleiche Funktion: Ein Klick darauf schließt den Tab und lässt so die geöffnete Seite verschwinden. Der Internet-Browser bleibt geöffnet, so dass mit einem Mausklick weiterhin auf die anderen Tabs zugegriffen und neue Adressen ins Adressfeld eingegeben werden können.
Seiten-Tab wiederherstellen: Was aber tun, wenn der Klick zu voreilig war und auf die geschlossene Seite wieder zugegriffen werden soll? Dann hilft ein Klick mit der rechten Maustaste auf einen der anderen Registerreiter, wodurch sich ein Menü öffnet. Was nun folgt, unterscheidet sich bei den Internet-Browsern nur dem Namen nach: Während Sie bei Chrome auf „Geschlossenen Tab wieder öffnen“ klicken, heißt der Befehl beim Firefox „Geschlossenen Tab wiederherstellen“ und beim Internet Explorer 9 „Geschlossenen Registerkarte erneut öffnen“.
Der Effekt ist stets, dass der zuletzt geschlossene Tab wieder im Browser erscheint. Dieser Befehl lässt sich sogar wiederholen. So können Sie auch die davor geschlossene Seite und weitere davor wiederherstellen. Das funktioniert allerdings meist nur im gleichen Browser-Fenster. Nur Chrome ist etwas flexibler und kann auch in neu geöffneten Browser-Fenstern Tabs von vorherigen Internetbesuchen wiederherstellen. Dies geht bei allen drei Top-Browsern übrigens nicht nur über das Rechtsklick-Menü, sondern auch per einheitlicher Tastenkombination: Drücken Sie gleichzeitig Strg- und Umschalttaste und tippen Sie auf die Taste T. Schon erscheint der zuletzt geschlossene Tab wieder im Browser-Fenster.
Zusätzlich zu der sukzessiven Wiederherstellung der zuletzt geschlossenen Tabs bietet der Internet Explorer 9 noch eine Übersicht der Seiten, die in der aktuellen Internetsitzung geöffnet waren. Über sie können Sie gezielt auf einzelne Seiten zurückgreifen. Zudem lassen sich auch alle bereits geschlossenen Tabs erneut öffnen. Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf einen Register-Tab. Im dann erscheinenden Menü wählen Sie „Zuletzt geschlossenen Registerkarten fi Alle geschlossenen Registerkarten öffnen“. Und noch einen nützlichen Trick beherrschen alle drei Browser: Über die Tabs lassen sich die geöffneten Seiten umsortieren, was die Orientierung erleichtert.
Außerdem können Sie einen Tab in ein neues Browser-Fenster ausgliedern. Das ist ausgesprochen nützlich, wenn Sie zwei Internetseiten zugleich sehen wollen, etwa um beim Surfen nebenbei eine Auktion bei Ebay zu beobachten. Um Seiten in der Registerleiste umzuordnen, klicken Sie einfach auf den jeweiligen Tab, und ziehen ihn mit gedrückter Maustaste nach links oder rechts an die gewünschte Position in der Seitenfolge. Wenn Sie den Tab mit gedrückter Maustaste aus dem Browser-Fenster herausziehen und dann die Taste loslassen, öffnet sich ein neues Browser-Fenster mit der entsprechenden Seite. Das können Sie dann unabhängig vom Ursprung auf dem Bildschirm platzieren, so dass Sie beide Browser-Fenster im Blick haben.
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
Windows 8: Alle Informationen
Windows 8
Alle Details

Alle Informationen und Updates zum neuen Betriebssystem Windows 8 von Microsoft. mehr

- Anzeige -
PC-WELT Specials
Angebote für PC-WELT-Leser
PC-WELT Onlinevideothek

PC-WELT Online-Videothek
Keine Abogebühren oder unnötige Vertragsbindungen. Filme und Games bequem von zu Hause aus leihen.

Tarifrechner
Der PC-WELT Preisvergleich für DSL, Strom und Gas. Hier können Sie Tarife vergleichen und bequem viel Geld sparen.

PC-WELT Sparberater
Das Addon unterstützt Sie beim Geld sparen, indem es die besten Angebote automatisch während des Surfens sucht.

- Anzeige -
Marktplatz

Amazon Preishits
jetzt die Schnäpchen bei den Elektronikartikel ansehen! > mehr

1085959
Content Management by InterRed