Internet Explorer 9

Registeranzeige erweitern für mehr Komfort

Montag, 15.10.2012 | 15:23 von Heinrich Puju
Bildergalerie öffnen Internet Explorer, Registeranzeige, erweitern
© Microsoft
Beim Internet Explorer können Sie mehrere Internetseiten laden und gleichzeitig in verschiedenen Registern geöffnet halten.
Praktisch und platzsparend ist, dass sich beim Internet Explorer 9 die Registerreiter direkt neben dem Adressfeld in einer Zeile befinden. Wer allerdings viele Internetseiten geöffnet hat, kann in den gestauchten Registerreitern nicht mehr die Namen der Seiten lesen.

Registerzeile erweitern: Um Raum für die Anzeige der Register zu schaffen, öffnen Sie mit einem Rechtsklick auf einen der Registerreiter das Menü und klicken in ihm auf „Registerkarten in einer separaten Zeile anzeigen“. Nun lassen sich die übersichtlich nebeneinander angeordneten Reiterbeschriftungen gut lesen und die Register per Mausklick wechseln.

Wenn Sie diese separate Anzeigeversion nicht mehr benötigen, klicken Sie wieder einen Registerreiter mit der rechten Maustaste an und deaktivieren den markierten Eintrag „Registerkarten in einer separaten Zeile anzeigen“ mit einem Mausklick.

Montag, 15.10.2012 | 15:23 von Heinrich Puju
Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
1455817