2221348

Alle Windows- und Office-Versionen zum Herunterladen und Installieren

19.09.2016 | 09:35 Uhr |

Zur sauberen Neuinstallation von Windows oder Office braucht man die ISO-Dateien. Kein Problem mit dem richtigen Tool.

Machen Sie einmal auf Ihrem Windows-PC den Versuch, das aktuelle Windows 10 als ISO-Datei herunterzuladen, um diese anschließend auf DVD zu brennen. Ja, es funktioniert, aber stets nur über den Umweg des Microsoft-eigenen Media Creation Tools . Wenn Sie das Gleiche auf einem Gerät mit Android, Chrome OS, iOS oder Linux machen, zeigt Microsoft die direkten Links der ISO-Dateien zum Herunterladen an. Warum also nicht gleich so, wenn das Unternehmen sie doch ohnehin öffentlich zur Verfügung stellt?

Windows 10: Saubere Neuinstallation - so geht´s

Diese Links bilden die Grundlage des praktischen Tools Windows ISO Downloader , das sämtliche Windows-Versionen von Windows 7 bis 10 (inklusive der Insider Previews) bequem als ISO-Dateien zur Verfügung stellt. Darunter befinden sich auch sämtliche zwischenzeitlich aktualisierten Editionen von Windows 10, so dass sich der Aktualisierungsaufwand nach der Neuinstallation des Betriebssystems in Grenzen hält.
Doch damit noch nicht genug, denn der Windows ISO Downloader erledigt das Gleiche trotz seiner Bezeichnung auch für die Office-Pakete: von Microsoft Office 2007 bis zur Version 2016. Hier wählen Sie die jeweilige Version aus (zum Beispiel „Home and Student“) sowie die Sprache aus, anschließend steht Ihnen der ISO- bzw. IMG-Download wieder als Link oder Download-Option in der 32- und/oder 64-Bit-Version zur Verfügung.

Acht Tipps, um Windows 10 optimal einzurichten

Je nach Betriebssystem lassen sich die Downloads direkt oder über ein virtuelles Laufwerk beispielsweise mit Virtual CloneDrive installieren sowie auf eine DVD brennen. Dass Sie für die dauerhafte Nutzung eine gültige Lizenz benötigen, versteht sich von selbst. Bei Windows 10 genügt unter Umständen die Neuinstallation, sofern das aktuelle Betriebssystem auf dem betreffenden Rechner zuvor schon einmal aufgespielt war. Ansonsten benötigen Sie eine passende Seriennummer, bevor Sie Windows oder Office neu aktivieren können.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2221348