1080006

Vollversion des Tages: iCare Data Recovery v4.5.2

03.08.2011 | 09:45 Uhr |

iCare Data Recovery Software ist ein umfangreiches Datenrettungstool, das Formatierungen und Löschungen rückgängig macht.

Es hilft dabei, Dateien von formatierten Laufwerken wie internen und externen Festplatten, SD-Karten, Speicherkarten und Flash-Speichern zurückzugewinnen. Neben dem Rückgangigmachen von Formatierungen kann das Programm Dateien retten, wenn die Partition unlesbar oder gelöscht ist, wenn der MBR oder Bootbereich beschädigt ist oder wenn die Festplatte von Viren befallen wurde. Wiederherstellen von Bildern, Dokumenten, MP3- und Outlook-Dateien klappt unabhängig vom Medientyp (externe und interne Festplatten, SD-Karten, USB-Sticks, iPods, Memorycards).

Neue Features:

  • Speichern der Suchergebnisse;

  • Vorschau der Office-Dateien (Word, Excel, Powerpoint) in der Trial-Version;

  • Kompatibel mit Mac HFS, HFS+ Laufwerken wenn diese an einen Windows PC angeschlossen werden;

  • Verbesserte Speicherkapazität;

  • Optimiertes Interface;

  • Bugs wurden beseitigt.

Zur Gratis-Vollversion des Tages  

Zur Top-100 der PC-WELT-Downloads

0 Kommentare zu diesem Artikel
1080006