37744

Landkarte im Vollformat

16.12.2008 | 11:00 Uhr |

Google Maps zeigt ein Ziel oder eine Route als Landkarte im Browser an. Allerdings platziert Google auf der linken Seite des Browser-Fensters Informationen, die man oft nicht benötigt. Da der Text erheblich Platz wegnimmt, fällt die Landkarte entsprechend kleiner aus. Mit einem Trick vergrößern Sie die Karte.

Anforderung:

Anfänger

Zeitaufwand:

Gering

Lösung:

Geben Sie als Erstes in Google Maps den gesuchten Ort oder die gewünschte Route ein. Danach verkleinern Sie die Textgröße auf ein Minimum. Das geht ganz schnell über "Strg-Mausrad", alternativ mit "Strg"-"-". So verschwindet der Text links fast vollständig. die Landkarte ist beinahe so groß wie das Browser-Fenster. Allerdings minimiert sich dabei auch das Eingabefeld. Wenn Sie eine neue Suche starten wollen, setzen Sie das Feld und die Schriftgröße mit "Strg-0" wieder auf normal. Diese Vorgehensweise klappt mit Firefox perfekt, mit dem Internet Explorer allerdings kaum, da die minimale Schriftgröße beim IE immer noch recht groß ausfällt.

0 Kommentare zu diesem Artikel
37744