703858

Info über neue Mails

09.06.2009 | 09:55 Uhr |

Google Mail gibt in der Browser-Titelzeile an, wie viele neue Mails Sie gerade haben, allerdings nicht an erster Stelle. So nützt Ihnen die Anzeige nichts, wenn Sie etwa das Browser-Fenster minimieren.

Tipp: Als experimentelle Funktion bietet Google Mail jedoch an, die Anzahl der neuen Mails ganz an den Anfang des Fenstertitels zu stellen. Da die experimentellen Funktionen nur Nutzern der englischsprachigen Version zur Verfügung stehen, müssen Sie zunächst die Sprache umstellen.

Schritt 1: Unter „Einstellungen“ stellen Sie die „Google Mail-Anzeigesprache“ auf „English (US)“ um und klicken ganz unten auf „Änderungen speichern“.

Schritt 2: Klicken Sie das grüne Symbol rechts neben Ihrer Mailadresse an. Hier stellen Sie die Option „Title Tweaks“ auf „Enable“ und übernehmen die Änderung mit „Save Changes“. Am Anfang des Fenstertitels steht jetzt neben „Inbox“ die Anzahl der neuen Mails.

Schritt 3: Klicken Sie auf „Settings“, stellen Sie „Google Mail display language“ wieder auf „Deutsch“ ein, und übernehmen Sie mit „Save Changes“ die Änderung. Das Symbol für die experimentellen Funktionen verschwindet in der deutschen Benutzerführung wieder, die eingeschalteten Funktionen bleiben aber erhalten.

0 Kommentare zu diesem Artikel
703858