Google Suche optimieren

Aufbereitete Informationen zu Standardanfragen nutzen

Freitag den 10.08.2012 um 14:34 Uhr

von Tobias Weidemann

Google Suche: So nutzen Sie aufbereitete Informationen
Vergrößern Google Suche: So nutzen Sie aufbereitete Informationen
© istockphoto.com/GiorgioMagini
Google ist intelligent. Die Suchmaschine erkennt in vielen Fällen, wonach Sie suchen, auch wenn Sie beispielsweise nur eine bestimmte Nummer oder ein Buchstabenkürzel eingegeben haben.
So erhalten Sie beispielsweise bei der Eingabe des Namens eines Bundesligavereins eine von Google ergänzte Anzeige mit dem letzten Spielergebnis und dem nächsten Spiel. Wenn Sie Kino und einen Ortsnamen eingeben, zeigt Google eine aufbereitete Tabelle mit den aktuellen Kinofilmen vor Ort sowie Zeitpunkt und Ort der nächsten Vorstellung. Analog dazu erhalten Sie mit „Wetter“ und einem Ortsnamen eine übersichtlich zusammengestellte Wettervorhersage für die nächsten drei Tage. Dabei kennt Google auch sämtliche kleinen Orte in Deutschland, tut sich aber außerhalb der Landesgrenzen bei kleineren Ortschaften schwer.
Auf einige Suchanfragen liefert Google aufbereitete
Ergebnisse, etwa bei die Suche nach dem Kinoprogramm einer
bestimmten Stadt.
Vergrößern Auf einige Suchanfragen liefert Google aufbereitete Ergebnisse, etwa bei die Suche nach dem Kinoprogramm einer bestimmten Stadt.

Auch eine Anfrage nach Flügen, etwa Flug MUC HAM, liefert einen geordneten Flugplan. Dabei können Sie entweder die Städte oder bei Städten mit mehreren Flughäfen die Flughafenkürzel verwenden. Auch sämtliche Flüge aus einer oder in eine bestimmte Stadt lassen sich so ermitteln (Flüge nach New York). Einschränkung: Dies funktioniert zwar bei vielen beliebten Strecken, nicht aber bei exotischen Flughäfen.


Außerdem kann Google rechnen: Tippen Sie dazu selbst komplexere Rechenaufgaben (etwa mit Teilen in Klammern) einfach in das Suchfeld ein, oder fragen Sie so Umrechnungen zwischen verschiedenen Einheiten ab, etwa 3,5 zoll in cm oder 13,76 US-Dollar in Euro. Es gibt eine Vielzahl solcher Standardsuchanfragen, zu denen Google die Ergebnisse gleich aufbereitet ausspuckt. Diese finden Sie unter den Google Suchfunktionen .

Freitag den 10.08.2012 um 14:34 Uhr

von Tobias Weidemann

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
1324050