574244

Youtube-Funktionen in Firefox erweitern

08.07.2010 | 11:01 Uhr |

Wenn man auf YouTube ein Video ansieht, bietet der Standardplayer beim Anschauen zunächst nur niedrige Auflösung und keine Option zum Download des Videos an. Da wäre es nützlich, wenn man einige Zusatzfunktionen hinzufügen könnte, die diese Probleme lösen.

Anforderung:

Anfänger

Zeitaufwand:

Gering

Lösung:

Zu diesem Zweck kann man das Firefox-Add-on TweakTube installieren, das ohne große Konfigurationen eine Vielzahl an neuen Funktionen zum Standardplayer hinzufügt.

Schritt 1: Laden Sie sich das Plug-in TweakTube von addons.mozilla.org herunter und erlauben Sie die direkte Installation über Firefox. Alternativ können Sie auch die XPI-Datei zunächst abspeichern und später per Drag&Drop in ein Firefox-Fenster ziehen und so installieren.

Schritt 2: Um die YouTube-Einstellungen anschließend zu erweitern, gehen Sie über das Menü „Extras“ zu dem neu erschienenden Menüpunkt „YouTube – Options“.

Schritt 3: Hier finden Sie drei Kategorien voll mit Optionen, die nur darauf warten mit einem Häkchen markiert zu werden. Die markierten Features tauchen anschließend automatisch im Youtube-Player auf. Diese sind:

  • General Options: Funktionen wie ein Downloadlink für Videos, farbige Buttons sowie Autoplay-Blockierung.

  • Watching Options: Möglichkeit der Auto-Wiederholung von Videos, standardmäßige hohe Qualität oder Abdunklung des Browsers zum besseren Video-Schauen.

  • Styles: Bietet viele verschiedene Style und Farben für den Youtube-Player wie Schwarz, eine Mac-OS-ähnliche Darstellung oder sogar Youtube im Matrix-Stil.

0 Kommentare zu diesem Artikel
574244