734020

Erweiterung nur einmal installieren

01.10.2007 | 10:32 Uhr |

An Ihrem PC arbeiten mehrere Benutzer mit jeweils eigener Anmeldung. Sie möchten es für alle möglichst bequem machen: Wie können Sie Erweiterungen so installieren, dass sie jedermann zur Verfügung stehen?

Anforderung:

Fortgeschrittener

Zeitaufwand:

Gering

Problem:

An Ihrem PC arbeiten mehrere Benutzer mit jeweils eigener Anmeldung. Sie möchten es für alle möglichst bequem machen: Wie können Sie Erweiterungen so installieren, dass sie jedermann zur Verfügung stehen?

Lösung:

Antwort: Das funktioniert, indem Sie die XPI-Datei mit der Erweiterung zunächst herunterladen. Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf den Link, der die Erweiterung installieren würde, und wählen Sie aus dem Kontextmenü „Ziel speichern unter“. Melden Sie sich dann als Administrator an, und geben Sie unter „Start, Ausführen“ die Kommandozeile

firefox -install-global-extension <XPI-Datei>

ein. Dabei geben Sie den kompletten Pfad an, unter dem Sie eben die XPI-Datei gespeichert haben. Von Firefox erhalten Sie hier übrigens keine Rückmeldung, es installiert die Erweiterung still. Diese landet dabei statt im Benutzerprofil im Programmverzeichnis von Firefox und steht damit allen Anwendern zur Verfügung. Nur ein Administrator kann sie wieder de-installieren. Das geht aber ganz normal im Browser-Fenster unter „Extras, Add-Ons“.

0 Kommentare zu diesem Artikel
734020